Advertisement

Bestimmung der Momente M’ infolge gegebener Verschiebung eines Knotenpunktes sowie der zugehörigen Erzeugungskraft Z und Festhaltungskräfte D

  • Ernst Suter
Chapter

Zusammenfassung

Nachdem wir die Verschiebungen aller Knotenpunkte eines Tragwerks bzw. die gegenseitigen rechtwinkligen Verschiebungen der Endpunkte aller Stäbe infolge gegebener Verschiebung eines Knotenpunktes desselben kennen, d. h. nach dem vorhergehenden Kapitel ermittelt haben, sind wir in der Lage, die davon hervorgerufenen Momente M’ am ganzen Tragwerk, beispielsweise an demjenigen der Fig. 288, wie folgt zu bestimmen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  • Ernst Suter

There are no affiliations available

Personalised recommendations