Advertisement

Hintere Grafschaft Sponheim

  • Wilhelm Fabricius
Chapter
Part of the Erläuterungen zum Geschichtlichen Atlas der Rheinprovinz book series (EGAR)

Zusammenfassung

Das Amt Herrstein im jetzigen Fürstentum Birkenfeld (J/K 22) umfasste zwei Gerichte:
  1. I.

    Gericht Herrstein: Stadt und Schloss Herrstein, Nieder-Wörresbach, Ober-Wörresbach, Niederhosenbach (zum grössten Teil), Morschiedt, Fischbach.

     
  2. II.

    Gericht „Abtei“: Gerach, Göttschiedt, Hintertiefenbach, Regulshausen.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Lager, Gesch. der Abtei Mettlach. Trier 1875. Taf. 6.Google Scholar
  2. 3).
    Gr. Haus-und Centralarchiv zu Oldenburg: mehrere Abschriften, die eine (B) mit Korrekturen aus dem 17. Jhdt., die andere (C) erneuert am 16./17. April 1640, die dritte (A) von 1710. Der Text B ist zugrunde gelegt. Zusätze und Korrekturen aus A in den Anmerkungen.Google Scholar
  3. 1).
    Grossherzogl. Haus-und Centralarchiv zu Oldenburg. Die Abdrucke der Weistümer von 1491 und 1560 bei Lager, Abtei Mettlach S. 282 ff. geben die Grenzbeschreibungen nicht vollständig wieder. Sie gehen nicht von der Wahlenbach, sondern von der Ringelbach aus, wie das Weistum von 1479.Google Scholar
  4. 1).
    Günther, CDRM. 3, 384; 4, 427.Google Scholar
  5. 2).
    KrASpeyer, Veldenz-Zweibrücker Copialbuch IX fol. 61–151.Google Scholar
  6. 1).
    StAKoblenz, Akten der Grafschaft Sponheim, vorläufige Nummer 291 III 3.Google Scholar
  7. 2).
    Graf Albert von Morsbergh batte nach der Urkunde Erzbischof Hillins von Trier von 1157 Wingerte in der Pfarrei Kaimt vom Erzstift Trier zu Lehen, die nach seinem Tode heimgefallen waren. ìt1RUB. I S. 657.Google Scholar
  8. 1).
    Lehmann, Grafen von Spanheim 2, 45.Google Scholar
  9. 2).
    KrASpeyer, Horstmannia V. „Demonstrationes iurium“ 2 fol. 92 bis 95.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Fabricius
    • 1
  1. 1.DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations