Advertisement

Asien

  • J. Görz
Chapter

Zusammenfassung

Wie schon früher bemerkt stellt Asien der genauen Bestimmung der Production und Consumtion von Zucker grössere Schwierigkeiten entgegen als die anderen Welttheile. So mangeln über Afghanistan, Beludschistan, Turkestan und Birma alle Nachrichten, die über Arabien und Russisch-Asien sind sehr mangelhaft, und die geringen Nachrichten über Anam und Korea können nicht genügen, um genapere Ziffern festzustellen. In der nachstehenden Tabelle sind die betreffenden Einfuhrzahlen mit Fragezeichen versehen; dieselben sind festgestellt nach der Bevölkerung und dem Verbrauche der angrenzenden Länder; so haben Persien und Kleinasien für die Bestimmung der Zahlen von Arabien, Afghanistan u. s. w., China für die von Anam (Tonkin) und Korea gedient. Für Russisch-Asien ist die früher angenommene Zahl wieder eingesetzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1885

Authors and Affiliations

  • J. Görz
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations