Advertisement

Infektiöse Erkrankungen Teil 2: Übertragungswege, Schutz, Surveillance

  • Ulrich C. Vieth

Zusammenfassung

Ein wichtiger Schritt zur Verhütung der Verbreitung von Infektionskrankheiten ist die Therapie der Erkrankten, gegebenenfalls gepaart mit Früherkennung durch Umgebungsuntersuchung bei Erkrankten, wie zum Beispiel bei der Tuberkulose.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    RKI 1997, Influenz Fatale Verläufe bei Kindern und Jugendlichen. In: Epidemiologisches Bulletin, 1997, 26: 174–177 Google Scholar

Weiterführende Literatur

  1. Hahn, H., Falke, D., Kaufmann, S., et al. (Hrsg): Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie. Berlin, Heidelberg, New York. Springer. 3. Aufl. 1999 Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Ulrich C. Vieth

There are no affiliations available

Personalised recommendations