Advertisement

Einblick in die Plastizitätstheorie

  • Hans Göldner
  • Franz Holzweißig
Chapter

Zusammenfassung

In der bisher behandelten linearisierten Elastizitätstheorie wurde stets das Hooke-sehe Gesetz als einfachstes Spannungs-Deformations-Gesetz benutzt. Es gilt streng aber nur bis zum sogenannten Proportionalitätspunkt (P), wird aber auch bis zum Elastizitätspunkt (E) und sogar bis zur Fließgrenze σF benutzt (Bild F 13.1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Hans Göldner
  • Franz Holzweißig

There are no affiliations available

Personalised recommendations