Advertisement

Informationsflußmittel

  • Reinhardt Jünemann
Part of the Logistik in Industrie, Handel und Dienstleistungen book series (LOGISTIK)

Zusammenfassung

Datenträger sind die materiellen Träger der Daten. Hierzu gehören alle Mittel, die eine Aufzeichnung von Daten zulassen [16]. Je nach physikalischem Prinzip, mit dem die Datenträger gelesen und beschrieben werden können, werden mechanische, magnetische, optische und elektronische Codierungen unterschieden (vgl. Kap. C.3.1.2: Programmierbare Datenträger). Wenn die eingesetzten Datenträger mehrmals beschrieben werden können, also umprogrammierbar sind, lassen sie sich wiederverwenden und gehen deshalb nach Gebrauch nicht verloren. Das Umprogrammieren kann berührend, wie beispielsweise bei einer Magnetkarte, die über einen Tonkopf läuft, oder berührungslos erfolgen. Für die berührungslos programmierbaren Datenträger hat sich der Name Programmierbare Datenträger (PDT) eingeprägt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Reinhardt Jünemann
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Förder- und LagerwesenUniversität DortmundDortmund 50Deutschland

Personalised recommendations