Advertisement

Steuerungssysteme

  • Reinhardt Jünemann
Part of the Logistik in Industrie, Handel und Dienstleistungen book series (LOGISTIK)

Zusammenfassung

Im folgenden werden Steuerungssysteme dargestellt, die in Industrieunternehmen zum Steuern von einzelnen Arbeitsmitteln, von Subsystemen einzelner Arbeitsmittel oder von Anlagen mit mehreren verknüpften Arbeitsmitteln eingesetzt werden. Der Begriff Steuern ist in DIN 19226 [1] genormt:

„Das Steuern — die Steuerung — ist der Vorgang in einem System, bei dem eine oder mehrere Größen als Eingangsgrößen andere Großen als Ausgangsgroßen auf Grund der dem System eigentümlichen Gesetzmäßigkeiten beeinflussen. Kennzeichen für das Steuern ist der offene Wirkungsablauf über das einzelne Übertragungsglied oder die Steuerkette.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Reinhardt Jünemann
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Förder- und LagerwesenUniversität DortmundDortmund 50Deutschland

Personalised recommendations