Advertisement

Untersuchung von Pumpen und Dichtungen bei Einwirkung von Feststoffverschmutzung

  • D. Winner
Part of the Tribologie: Reibung · Verschleiß, Schmierung book series (TRIBOLOGIE, volume 8)

Zusammenfassung

Es wurden fast alle handelsüblichen Pumpentypen bezüglich ihres Volumenstromverhaltens bei Einwirkung von Feststoffverschmutzung untersucht. Desweiteren wurde die Schmutzeinwanderung an einem Dichtungssystem einer Kolbenstange bei unterschiedlichen Bedingungen analysiert.

Bei den Pumpen wurden die Untersuchungen nach einem ISO-Normentwurf durchgeführt. Festgestellt wurde beim Test, daß jeder Pumpentyp einem charakteristischen Verschleißmechanismus unterliegt, durch den bestimmte Bauteile verstärkt beschädigt werden.

Bei den Dichtungsuntersuchungen ließen sich erste Erkenntnisse über die Abhängigkeiten der Partikeleinzugsrate von Betriebsdruck und Ölviskosität feststellen. In diesem Bereich müssen noch mehrere Versuche gefahren werden, um endgültige Aussagen treffen zu können.

Bei den Pumpen läßt sich durch entsprechende Werkstoffauswahl, geeignete Betriebsbedingungen und durch geeignete Modifikation der Konstruktion die Schmutzunempfindlichkeit der Einheiten erhöhen und damit auch ihre Lebensdauer.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Feicht, F. Einflußgrößen und Ausfallursachen für die Lebensdauer von Hydraulikanlagen Ölhydraulik und Pneumatik (20, 1976 ) Nr. 12, S. 804–806Google Scholar
  2. 2.
    ISO/TC/131/SC6/N174 Hydraulic fluid power - Fixed displacement pumps - Contamination SensitivityGoogle Scholar
  3. 3.
    ISO 4572 Hydraulic fluid power - Filtersmultipass method for evaluating filtration performanceGoogle Scholar
  4. 4.
    Bensch, L. F. Fitch, E. C. A New Theory for the Contaminant Sensitivity of Fluid Power Pumps Basis Fluid Power Research Program, Annual Report, No. 6 (1972), S. 107–144Google Scholar
  5. 5.
    Inoue, R. Fitch, E. C. The Omega Pump Rating System The BFPR Journal, Vol 12 (1979), No. 2 S. 131–139Google Scholar
  6. 6.
    Winner, D. Verhalten von Verdrängerpumpen bei Feststoffverschmutzung des Druckmediums Ölhydraulik und Pneumatik (27, 1983 ) Nr. 3, S. 173–181Google Scholar
  7. 7.
    Backé, W. Winner, Untersuchung des Einflusses der Feststoffverschmutzung in Hydraulikflüssigkeiten auf hydraulische Bauelemente, Tagungsband zur 2. Präsentation TRIBOLOGIE 1983, 3. - 5. Mai 1983 Koblenz, S. 438Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • D. Winner
    • 1
  1. 1.Institut für hydraulische und pneumatische, Antriebe und SteuerungenRwth AachenDeutschland

Personalised recommendations