Advertisement

PLAKON — Übersicht über das System

  • Roman Cunis
  • Andreas Günter
Conference paper
Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 266)

Zusammenfassung

Im Bereich der Diagnose-Expertensysteme gibt es bereits eine ganze Reihe von domänenunabhängigen, sogenannten „Shells“, die, oftmals über die Funktionalität einer KI-Entwicklungsumgebung hinausgehend, dem Anwender eine Systemarchitektur mit den speziell auf Diagnose abgestimmten Inferenzmechanismen zur Verfügung stellen. (Als bekannteste Vertreter seien hier nur Emycin [vanMelle79], Med2 [Puppe87] und Testbench [Kahn87] genannt.) PLAKON soll diese Aufgabe im Bereich der Planungs- und Konfigurierungsaufgaben, speziell in technischen Anwendungen, übernehmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Roman Cunis
  • Andreas Günter

There are no affiliations available

Personalised recommendations