Advertisement

Liliaceen. Asphodelaceen

  • Herrmann Hager
Chapter
Part of the Erster Unterricht des Pharmaceuten book series (EUP)

Zusammenfassung

Die Liliengewächse, Liliaceae Juss., unterscheiden sich durch eine schuppige oder häutige Zwiebel, durch ein unterständiges 6-blattriges blumenartiges regelmassiges Perigon, 6 perigonständigo Staubgefässe mit nach innen gewendeten Staubbeuteln, durch ein Pistill mit 1 Griffel, einfacher oder 3-lappiger Narbe, und 3-facherigem oberstandigen Fruchtknoten mit 2-reihig mit­telstttndigen Eichen und durch eine fachspaltig-3-klappige viel­samige Kapsel. Gattungen Lilium, Fritillaria.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1869

Authors and Affiliations

  • Herrmann Hager

There are no affiliations available

Personalised recommendations