Advertisement

Verhandlungen pp 306-308 | Cite as

Bildentstehung und Bildkontrast

  • Friedrich Lenz
Chapter

Zusammenfassung

Der Anwender des Elektronenmikroskopes steht primär vor der Aufgabe, aus dem, was ihm das Elektronenmikroskop liefert, nämlich der geschwärzten Photoschicht, auf das zu schließen, was er erfahren möchte, nämlich Informationen über die Objekteigenschaften. Glücklicherweise gibt es eine große Zahl von Fällen, wo ein derartiger Schluß möglich ist. Insbesondere dann, wenn es sich um Objekte handelt, über deren Form, Aufbau oder Zusammensetzung der Anwender schon aus anderen Quellen Kenntnisse besitzt, ehe er das Elektronenbild sieht, wird es ihm leicht fallen, die einzelnen Elemente der beobachteten Strukturen zu identifizieren, also beispielsweise Steinsalz-Kristalle oder Zellwände oder Gleitlinien im Bild richtig zu erkennen. Der Schluß vom Elektronenbild auf die Objekteigenschaften wird aber um so schwieriger, je tiefer der Anwender in wissenschaftliches Neuland eindringt. Wenn er Strukturen entdeckt, die ihn völlig überraschen, weil er sie nach seinen bisherigen Vorstellungen über die Objekteigenschaften nicht zu sehen erwartet hat, muß er nach neuen Deutungen suchen. Hierbei kann ein gesundes Maß an schöpferischer Phantasie ebenso fruchtbar wie ein Übermaß gefährlich sein. In dieser Situation ist der Anwender daran interessiert, vom Theoretiker Aufschluß darüber zu erhalten, welcher Zusammenhang zwischen den Objekteigenschaften einerseits und der Schwärzungsverteilung andererseits besteht und welche Möglichkeiten zu quantitativen oder qualitativen Schlüssen vom einen auf das andere aus diesem Zusammenhang resultieren. Ich will versuchen, Ihnen kurz darzustellen, was der Theoretiker dazu zu sagen hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Wyrwich, H., u. F. Lenz: Z. Naturforsch. 13 a, 515 (1958).Google Scholar
  2. 2.
    Hall, C. E., and T. Inoüe: J. appl. Physics 28, 1346 (1957);Google Scholar
  3. Hall, C. E., and T. Inoüe: Denshikembikyo (Electron Microscopy), 6, 129 (1958).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • Friedrich Lenz
    • 1
  1. 1.Technische Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations