Advertisement

Verhandlungen pp 1104-1106 | Cite as

Gestattet das elektronenmikroskopische Bild Aussagen zur Dynamik in der Zelle?

  • K. E. Wohlfarth-Bottermann
Chapter

Zusammenfassung

Wir kennen heute allgemein verbreitete cytoplasmatische Strukturelemente wie z. B. das „Endoplasmatische Reticulum“ (1, 2) und die sog. „Particuläre Komponente“, jedoch wissen wir noch wenig über ihre biologische Bedeutung. Da im Elektronenmikroskop nur fixiertes Cytoplasma untersucht werden kann, fehlen uns vor allem Kenntnisse über den Zusammenhang von Feinstruktur und Dynamik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Palade, G. E.: J. biophys. biochem. Cytol. 2, 85 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Porter, K. R.: Harvey Lect. Ser. L I, 175 (1957).Google Scholar
  3. 3.
    Schneider, L., u. K. E. WOHLFARTII-BOTTERMANN: Naturwissenschaften 45, 140 (1958).ADSGoogle Scholar
  4. 4.
    Wohlfarth-Bottettviann, K. E.: Z. Zellforsch. 50, 1 (1959) (Ausführliche Darstellung).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • K. E. Wohlfarth-Bottermann
    • 1
  1. 1.Zentral-Laboratorium für angewandte ÜbermikroskopieUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations