Advertisement

Verhandlungen pp 476-477 | Cite as

Übermikroskopische Strukturuntersuchung von zwei Legierungen für permanente Magnete

  • J. J. de Jong
  • J. M. G. Smeets
  • H. B. Haanstra

Zusammenfassung

Die metallographische Struktur von zwei bekannten Legierungen für permanente Magnete (Ticonal-G und Ticonal-X) im Zustand optimaler magnetischer Eigenschaften wurde erneut untersucht. Über die Struktur derartiger Legierungen nach der Elektronenmikroskopie von Oxydabdrücken ist schon von Fahlenbrach und von Schulze berichtet worden. Da das Oxyd-abdruckverfahren bei inhomogenen Legierungen nicht nur reproduzierend, sondern gleichzeitig auch ätzend wirkt, bevorzugten wir bei unseren Arbeiten den nur reproduzierenden Kohleabdruck.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • J. J. de Jong
    • 1
  • J. M. G. Smeets
    • 1
  • H. B. Haanstra
    • 1
  1. 1.Philips Research Laboratory and Philips Metallurgical LaboratoryEindhovenHolland

Personalised recommendations