Advertisement

Über die Verwendung flüssigen Wasserstoffs in der Luftschiffahrt

  • Hugo Erdmann
Chapter
  • 25 Downloads

Zusammenfassung

Einer unsrer geistreichsten Zukunftsphantasten hat einmal das menschliche Hirn mit einer Knospe verglichen, die jetzt noch in fester Hülle eingeschlossen sei. Durch eine künftige Entwicklung des Menschengeschlechts werde die schützende Decke sich auftun, und dann erst werde der Mensch bei frei wachsendem Nervenzentrum eine ungeahnte Fülle neuer Gedanken produzieren. Aber das merkwürdige Paradoxon:

„Eng ist die Welt, und das Gehirn ist weit“

gilt ja ohne gesprengte Hirnschale schon seit hunderten von Jahren. Es gilt ganz besonders in unseren Tagen des Kampfes um den Raum, wo über den ganzen Erdball ein engmaschiges Ballonnetz von Eisenbahn- und Schiffahrtslinien geworfen ist; wo man in der Untertunnelung der Straßen und in der Aufeinandersetzung der Stockwerke bald bei den Grenzen der Möglichkeit angelangt sein wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1910

Authors and Affiliations

  • Hugo Erdmann
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations