Advertisement

Theoretischer Rahmen für das Feld des Fremdmanagements in Familienunternehmen

  • Alisa PfeifferEmail author
Chapter
  • 23 Downloads
Part of the Familienunternehmen und KMU book series (KMU)

Zusammenfassung

Die wissenschaftliche Literatur zum Feld der gemischten Geschäftsführung ist dünn gesät (Klein & Bell, 2007) und im Vergleich zur Bedeutungszuschreibung unterrepräsentiert (Chua et al., 2003a). Die Relevanz der Erforschung gemischter Geschäftsführungsteams kann anhand der prozentualen Verteilung von familienexternen Managern in deutschen Familienunternehmen verdeutlicht werden: 42 Prozent aller Geschäftsleitungen verfügen über ein gemischtes Managementteam (Klein, 2000). Aktuellere Studien sind vermehrt in anderen Ländern zu verorten, bestätigen aber ebenso eine ausgeprägte Präsenz von Fremdmanagement in der Geschäftsführung an der Seite des Familienmanagements in FU (für die USA z. B. Sonfield & Lussier, 2009a, 2009b; für Italien z. B. Minichilli, Corbetta & MacMillan, 2010).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.WittenDeutschland

Personalised recommendations