Advertisement

Ist die vordere Kreuzbandverletzung verhinderbar?

  • Sabrina ErdrichEmail author
Chapter
  • 3 Downloads

Zusammenfassung

Vor dem theoretischen Hintergrund, dass die große Gruppe der biomechanischen und neuromuskulären Risikofaktoren als modifizierbar gilt, stellt sich die Frage, ob die VKB-Verletzung bzw. das Rupturrisiko durch spezifisches Training tatsächlich verhindert werden kann. Die alarmierenden VKB-Verletzungsraten, insbesondere im Frauensport haben dazu geführt, dass eine Vielzahl verschiedener Präventionsprogramme entwickelt wurde, deren verletzungsprophylaktische Wirkung entweder anhand der tatsächlichen Verletzungshäufigkeit der Athleten/innen oder über die Auswirkung auf die beschriebenen biomechanischen und neuromuskulären Risikofaktoren untersucht wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations