Advertisement

Forschungszugang lebensweltliche Ethnografie

  • Marina SwatEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die lebensweltanalytische Ethnografie, wurde im Anschluss an Anne Honer ausgearbeitet und steht in der Tradition einer phänomenologiebasierten Wissenssoziologie (Honer, 2012; Hitzler, 2016). Das Ziel des Ansatzes besteht darin, zentrale Erkenntnisse einer sinnadäquaten Rekonstruktion menschlichen Erlebens, Wissens und Handelns in komplexen sozialen Kontexten zu verfolgen. Zu dem hier genannten Ansatz gehört, dass der Blick auf kleine soziale Lebens-Welt(en) gerichtet wird, die von Akteuren aufgesucht und hergestellt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Bad NeuenahrDeutschland

Personalised recommendations