Advertisement

Akustische Tomografie und Raumklimatisierung

  • Armin RaabeEmail author
  • Peter Holstein
Conference paper

Zusammenfassung

Die physikalischen Eigenschaften der Luft modifizieren die Schallgeschwindigkeit in Abhängigkeit von Temperatur und Strömungsverhältnissen. Es wurde eine akustische Methode, die ursprünglich für meteorologische Anwendungen zur Messung der Lufttemperatur bzw. der Windgeschwindigkeit entwickelt wurde, für die Anwendung klimatischer Fragestellungen in Innenräumen beliebiger Größe modifiziert. Eine Kombination von mehreren Schallgeschwindigkeitsmesstrecken, die flächenhaft oder räumlich angeordnet werden, ermöglicht es, auf diese Weise die sich über die Zeit hinweg ändernden Schallgeschwindigkeitsfelder aufzuzeichnen.

Schlagwörter

Raumklima Akustik Tomografie Energieeffizienz 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1] Tetzlaff, G.; Arnold, K.; Raabe, A.; Ziemann, A.: Observations of area-averaged near-surface wind- und temperature-fields in real terrain using acoustic travel time tomography. Meteorol. Z., 11 (2002), S. 273-283.CrossRefGoogle Scholar
  2. [2] Raabe, A.; Starke, M.; Ziemann, A.: Acoustic Tomography to detect temperature and wind-fields within the atmospheric boundary layer. In: Foken, Th. (ed.): Springer Handbook of Atmospheric Measurements. Kap. 33, (im Druck).Google Scholar
  3. [3] Holstein, P.; Raabe, A.; Bader, N.; Tharandt, A.; Barth, M.; Münch, H.-J.: Energetische Probleme und akustische Verfahren. In: Weller, B.; Horn, S. (Hrsg.): Denkmal und Energie 2017 – Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Nutzerkomfort. Wiesbaden, Springer Vieweg, 2016, S.189-199.CrossRefGoogle Scholar
  4. [4] Barth, M.; Raabe, A.: Acoustic tomographic imaging of temperature and flow fields in air. Meas. Sci. Technol., 22 (2011), S. 1-13.CrossRefGoogle Scholar
  5. [5] Ziemann, A.; Starke, M.; Schütze, C.: Line-averaging measurement methods to estimate the gap in the CO2 balance closure – possibilities, challenges, and uncertainties. Atmos. Meas. Tech., 10 (2017) S. 4165-4190.CrossRefGoogle Scholar
  6. [6] Ostashev, V.E.; Vecherin, S.N.; Wilson, D.K.; Ziemann, A.; Goedecke, G.H.: Recent progress in acoustic travel-time tomography of the atmospheric surface layer. Meteorologische Zeitschrift, 18 (2009), S.125-133.CrossRefGoogle Scholar
  7. [7] Fischer, G.; Barth, M.; Ziemann, A.: Acoustic Tomography of the Atmosphere: Comparison of Different Reconstruction Algorithms. Acta Acustica united with Acustica, 98 (2012), S. 534-545.CrossRefGoogle Scholar
  8. [8] Barth, M., Raabe, A., Arnold, K., Resagk, C., Du Puits, R.: Flow field detection using acoustic travel time tomography. Meteorologische Zeitschrift, 16 (2007), S. 443-450.CrossRefGoogle Scholar
  9. [9] SenDiServ: ZIM-Projekt RÖWAPLAN AG (KF2984401DF2), GED Gesellschaft für Elektronik und Design mbH (KF2468503DF2), LIM Universität Leipzig (KF2709802DF2): Sensormodul und Dispatcher-System zur intelligenten und autonomen Überwachung von Umgebungsbedingungen in Rechenzentren und Serverräumen. Abschlussbericht 2014.Google Scholar
  10. [10] Bleisteiner, M.; Barth, M.; Raabe, A.: Tomographic reconstruction of indoor spatial temperature distributions using room impulse responses. Meas. Sci. Technol., 27 (2016).Google Scholar
  11. [11] Barth, M.: Akustische Tomographie zur zeitgleichen Erfassung von Temperaturund Strömungsfeldern. Diss. LIM Univ. Leipzig. In: Wiss. Mitteil. Inst .f. Meteorol., Bd. 44, 178 S., 2009.Google Scholar
  12. [12] Holstein,P., Raabe, A., Müller, R., Barth, M., Mackenzie, D., Starke, E.: Acoustic tomography on the basis of travel-time measurement. Meas. Sci. Technol. 15 (2004), S.1420-1428.CrossRefGoogle Scholar
  13. [13] Raabe, A., Barth, M., Holstein, P., 2014: Akustische Tomografie und Raumklimatisierung. Journal Scientific Reports, Journal of the University of Applied Sciences Mittweida, 5 (2014), S. 42-43.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Leipziger Institut für Meteorologie (LIM)Universität LeipzigLeipzigDeutschland
  2. 2.Steinbeis-Transferzentrum „Technische Akustik und angewandte Numerik“ (STZ TAAN)TauchaDeutschland

Personalised recommendations