Advertisement

Prävention, Gesundheitsförderung und die Förderung von Resilienz

  • Silke KaiserEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Förderung von Resilienz kann der Prävention und Gesundheitsförderung zugeordnet werden (Fröhlich-Gildhoff & Rönnau-Böse, 2011; Rönnau-Böse, 2013; Wustmann, 2012). Gesundheit kann mit der WHO (2014) als „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen“ verstanden werden. Die Begriffe Prävention und Gesundheitsförderung werden uneinheitlich verwendet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Weilheim an der TeckDeutschland

Personalised recommendations