Advertisement

Paradoxa

  • Bernd SonneEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das Stab-Scheune-Paradoxon wird in der Literatur vielfach erwähnt. An diesem Kapitel kann man zweierlei Dinge gut erkennen: die Wirkung der Längenkontraktion und welche Rolle die Gleichzeitigkeit bei der Auflösung des Paradoxons spielt. In unserem Beispiel, Abb. 7.1, trägt ein Läufer einen Stab von 20 m Länge und rennt mit beinahe Lichtgeschwindigkeit (v = 0,866 c) auf eine Scheune zu. Aus Sicht eines Beobachters in der Scheune, ist aber der Stab wegen der Längenkontraktion auf 10 m verkürzt. Was passiert dann?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations