Advertisement

Schlussbetrachtung

  • Barbara DarimontEmail author
Chapter
  • 60 Downloads

Zusammenfassung

Wie wird sich die chinesische Wirtschaft in Zukunft entwickeln? Das chinesische autoritäre Wirtschaftssystem erweist sich gegenwärtig als erfolgreich und im Vergleich zu einigen anderen Systemen als stabil. Die Staatsunternehmen gewinnen in der Wirtschaft wieder an Einfluss, der Konsum in China steigt, der E-Commerce-Sektor floriert, die Umweltpolitik wurde in den letzten Jahren ernsthaft umgesetzt und bei der Energiepolitik eine Wende zu erneuerbaren Energien eingeleitet. Problematisch sind die staatliche Verschuldung und die enormen Einkommensunterschiede in der Gesellschaft. Hingegen ist über den Erfolg der Seidenstraßen-Initiative noch nicht entschieden. Bisher hat sich die chinesische Wirtschaft als enorm widerstandsfähig erwiesen.

Literatur

  1. Deuber, Lea. 2019. Untrennbar. In Shanghai wurden über Nacht die strengsten Recyclingregeln der Welt eingeführt. Was Chinas große Müllrevolution für die privaten Haushalte bedeutet. Süddeutsche Zeitung 10.09.2019, S. 3.Google Scholar
  2. Einstein, Albert, und Sigmund Freud. 1932/2005. Warum Krieg? Ein Briefwechsel, 21. Aufl. Zürich: Diogenes.Google Scholar
  3. Joffe, Josef. 2019. Der China-Hype. Das Wachstum der Möchtegern-Weltmacht verfällt. Die Zeit 25.06.2019, S. 9.Google Scholar
  4. Liu, Xinning. 2019. Chinese local government funds run out of projects to back. Financial Times. https://www.ft.com/content/6aaa5bfe-efce-11e9-ad1e-4367d8281195?sharetype=blocked. Zugegriffen am 21.10.2019.
  5. Lu, Franka. 2019. Das anpassungsfähigste autoritäre Regime der Welt. Zeit online. https://www.zeit.de/kultur/2019-09/70-jahre-volksrepublik-china-mythos-erfolg-autokratie-nationalismus. Zugegriffen am 05.10.2019.
  6. Mauss, Marcel. 1925/2009. Die Gabe. Form und Funktion des Austauschs in archaischen Gesellschaften. Berlin: Suhrkamp (französisch: Essai sur le don. Forme et raison de l’échange dans les sociétés archaïques, 1925).Google Scholar
  7. Ng, Eric. 2019. China’s largest agricultural companies turn swine fever epidemic into growth opportunity while small farms perish. South China Morning Post. https://www.scmp.com/business/companies/article/3027165/chinas-largest-agricultural-companies-turn-swine-fever-epidemic. Zugegriffen am 05.10.2019.
  8. Schmidt, Helmut. 2012. „Ich fürchtete um sein Leben“. Zeit online. https://www.zeit.de/zeit-geschichte/2012/01/Deng-und-Schmidt. Zugegriffen am 04.10.2019.
  9. Schularik, Morizt. 2019. Chimerika im Handelskrieg. Trumps Politik zeigt die Verunsicherung eines Landes, das Zweifel am eigenen Erfolgsmodell hat. Süddeutsche Zeitung 01.10.2019, S. 18.Google Scholar
  10. Vogelsang, Kai. 2012. Geschichte Chinas. Ditzingen: Reclam.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Ludwigshafen am RheinDeutschland

Personalised recommendations