Advertisement

Einleitung

  • René BreiweEmail author
Chapter
Part of the Inklusion und Bildung in Migrationsgesellschaften book series (IBM)

Zusammenfassung

Diversität kennzeichnet das menschliche Zusammenleben, seitdem es Menschen gibt. In der Gegenwart wird die Diversifizierung der Gesellschaft insbesondere geprägt durch weltweite Migration, Globalisierungsprozesse, Auswirkungen der digitalen Revolution und gesellschaftlicher Bewegungen, die (möglich gewordene) Individualisierung bzw. Pluralisierung von Lebensformen und demographische Verschiebungen (Walgenbach 2014b; Reich 2012). Aufgrund derartiger transnationaler Entwicklungen werden nationale Orientierungen zunehmend in Frage gestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für BildungswissenschaftenUniversität Duisburg-EssenEssenDeutschland

Personalised recommendations