Advertisement

Zusammenfassung

In einem „Brandbrief“ zur Qualität des Mathematikunterrichts konstatierten im März 2017 etwa 130 Hochschulprofessoren und Mathematiklehrkräfte, dass das mathematische Vorwissen der Abiturienten nicht mehr für ein mathematischnaturwissenschaftliches Studium ausreicht: „Den Studienanfängern fehlen Mathematikkenntnisse aus dem Mittelstufenstoff, sogar schon Bruchrechnung(!), Potenz- und Wurzelrechnung, binomische Formeln, Logarithmen, Termumformungen, Elementargeometrie und Trigonometrie. Diese Defizite sind schon längst kaum mehr aufholbar – weder in Vorkursen noch in Brückenkursen.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.MemmelsdorfDeutschland

Personalised recommendations