Advertisement

Konzeption des fehlertoleranten E- Antriebs

  • Nick TrümmelEmail author
Chapter
Part of the Wissenschaftliche Reihe Fahrzeugtechnik Universität Stuttgart book series (WRFUS)

Zusammenfassung

Der Grad an erforderlicher bzw. gewünschter Fehlertoleranz sollte sehr genau im Vorfeld einer Neukonzeption analysiert werden. Es lassen sich dazu sechs Stufen der Fehlertoleranz formulieren, wobei jede mit steigendem Aufwand und zunehmender Komplexität für das System verbunden ist. (Abbildung 4.1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.IVK, Fakultät7, Lehrstuhl für KraftfahrzeugmechatronikUniversität StuttgartStuttgartDeutschland

Personalised recommendations