Advertisement

Status und Statusmobilität

  • Jessica OrdemannEmail author
Chapter
Part of the Life Course Research book series (LCR)

Zusammenfassung

In Kapitel 3 steht der Status als eine Dimension von arbeitsmarktbezogenen Bildungserträgen im Mittelpunkt. Es wird gefragt, welchen Status Nichttraditionelle erwarten können und wie sich der erreichte Status mit dem der Traditionellen misst. Im ersten Abschnitt 3.1 wird der Status beschrieben, den Hochschulabsolventen nach dem Studium erwarten können. In Abschnitt 3.2 wird das Motiv der Statusreproduktion als Erklärungsmechanismus vorgestellt und in eine theoretische Herleitung der traditionellen Bildungswege sowie ihre Zuordnung zu den Gruppen der Nichttraditionellen und Traditionellen überführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations