Advertisement

Gewaschen wird immer: Management mit mehreren Familiengesellschaften

  • Jan Klaus TänzlerEmail author
  • Annegret Hauer
Chapter

Zusammenfassung

Die Mr. Wash Autoservice AG (Mr. Wash) ist ein Familienunternehmen in der zweiten Generation und betreibt derzeit 30 Autowaschanlagen für die Innen- und Außenpflege im gesamten deutschen Bundesgebiet. Darüber hinaus bietet das Unternehmen weitere Servicedienstleistungen in ausgewählten Anlagen an.

Quellenverzeichnis und weiterführende Literatur

  1. Felden, B., Hack, A., & Hoon, C. (2019). Management von Familienunternehmen: Besonderheiten – Handlungsfelder – Instrumente (2. Aufl.). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  2. https://www.mrwash.de/unternehmen. Zugegriffen am 23.05.2019.
  3. Keese, D., Tänzler, J. K., Oehme, M., Hauer, A., & Woywode, M. (2018). Gesellschafterbindung in Familienunternehmen. Ergebnisse einer empirischen Studie, Mannheim. https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/44286/1/Gesellschafterbindung_in_Familienunternehmen.pdf. Zugegriffen am 27.11.2019
  4. Mr. Wash Autoservice AG, Essen, Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2016. www.bundesanzeiger.de. Zugegriffen am 23.05.2019.
  5. Vöpel, N., Rüsen, T., Calabro, A., & Müller, C. (2013). Eigentum verpflichtet – über Generationen. Gesellschafterkompetenz in Familienunternehmen. Witten: Wittener Institut für Familienunternehmen, pwc.Google Scholar
  6. Wash, M. (2014). 50 Jahre saubere Autos – 50 Jahre gute Laune, Firmenchronik der Mr. Essen: Wash Service AG.Google Scholar
  7. Weiler, S. (2015), Wie prägen nicht-ökonomische Faktoren die unternehmerische Orientierung von Familienunternehmen? In FuS 6/2015.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität MannheimInstitut für MittelstandsforschungMannheimDeutschland

Personalised recommendations