Advertisement

Die neue Kundenorientierung – Geschäftsmodelle und Geschäftssysteme der Zukunft im Einzelhandel

  • Gerrit HeinemannEmail author
Chapter
  • 454 Downloads

Zusammenfassung

Kaum eine Branche ist derzeit größeren Herausforderungen ausgesetzt als der Einzelhandel. In den letzten Jahren finden Entwicklungen statt, welche die Rolle des klassischen oder stationären Handels dramatisch verändern und seine Daseinsberechtigung infrage stellen. Vor allem aus Kundensicht müssen sich die Händler digitalbasiert neu erfinden.

Literatur

  1. Amazon. (2017). Amazon.com, Inc. Form 10-K for the fiscal year ended December 31st. 2016.
  2. bevh. (2019). Aktuelle Zahlen zum Interaktiven Handel – bevh-Studie 2018. http://www.bevh.org/markt-statistik/zahlen-fakten/. Zugegriffen am 13.03.2019.
  3. brandeins. (2014). Das alles und noch viel mehr. Der Kunde ist ein unangenehmer Geselle. Und das ist gut so. Sagt der Handelsexperte Gerrit Heinemann. Interview. 05/2014, 90–94.Google Scholar
  4. brandeins. (2015). Wehrt Euch! Oder ist es dafür zu spät? Streitgespräch zwischen Jochen Krisch und Gerrit Heinemann. 04/2015 – Schwerpunkt Handel, 62–67.Google Scholar
  5. Bruce, A., & Jeromin, C. (2016). Agile Markenführung. Wie Sie Ihre Marke stark machen für dynamische Märkte. Wiesbaden: Springer-Gabler.Google Scholar
  6. Criteo. (2017). The State of Cross Device. H2 2016, Studie 2017. http://www.criteo.com/de/resources. Zugegriffen am 14.04.2017.
  7. eTailment. (2018). Es muss nicht immer digitale Kirmes sein. eTailment vom 30.11.2018. Olaf Kolbrück. https://etailment.de/news/stories/digital-pos-loesungen-21847. Zugegriffen am 01.12.2018.
  8. Forbes. (2014). Knock off became A $ 5 billion retailing sensation. http://www.forbes.com/sites/ryanmac/2014/07/30/zalando-europe-zappos-fashion. Zugegriffen am 30.07.2014.
  9. Gehrckens, M. (2017). Agilität im Kontext der digitalen Transformation – Kernanforderung an die Organisation von morgen. In G. Heinemann, M. Gehrckens, U. Wolters & dgroup (Hrsg.), Digitale Transformation oder digitale Disruption? Vom Point-of-Sale zum Point-of-Decision im Digital Commerce (S. 79–110). Wiesbaden: Springer-Gabler.Google Scholar
  10. Grollmann, D. (2017). Logistik: Diese Last-Mile-Konzepte bestehen den Zukunfts-Test. 9. Februar 2017. https://www.ibusiness.de/members/aktuell/db/380205grollmann.html. Zugegriffen am 20.04.2017.
  11. Haug, A., & Hildebrand, R. (2010). Innovationsmanagement im Digital Business – Wie Unternehmen sich neu erfinden können. In G. Heinemann & A. Haug (Hrsg.), Web-Exzellenz im E-Commerce – Innovation und Transformation im Handel (S. 43–70). Wiesbaden: Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  12. HDE. (2019). Online Monitor 2019. Handelsverband Deutschland, IFH Köln. Berlin.Google Scholar
  13. Heinemann, G. (2017). Die Neuerfindung des stationären Einzelhandels – Kundenzentralität und ultimative Usability für Stadt und Handel der Zukunft. Wiesbaden: Springer-Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  14. Heinemann, G. (2018a). Der neue Online-Handel – Geschäftsmodelle, Geschäftssysteme und Benchmarks im E-Commerce (9. Aufl.). Wiesbaden: Springer-Gabler.Google Scholar
  15. Heinemann, G. (2018b). Die Neuausrichtung des App- und Smartphone-Commerce – Mobile Commerce, Mobile Payment, Social Apps, LBS und Chatbots im Handel. Wiesbaden: Springer-Gabler.Google Scholar
  16. Heinemann, G. (2019). Zukunft des Handels und Handel der Zukunft – was sind die treibenden Kräfte, welche Erfolgsfaktoren sind relevant, wer ist Game Changer? In G. Heinemann, M. Gehrckens & T. Taeuber (Hrsg.), Handel mit Mehrwert – Digitalisierung von Märkten, Geschäftsmodellen und Geschäftssystemen (Accenture. Aufl., S. 1–35). Wiesbaden: Springer-Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  17. Heinemann, G., & Gaiser, C. (2016). SoLoMo – Always-on im Handel – Die soziale, lokale und mobile Zukunft des Omnichannel-Shopping (3. Aufl.). Wiesbaden: Springer-Gabler.Google Scholar
  18. Heinemann, G., & Handt, F. (2018). Die Zukunft von Online liegt Online. Markenartikel. 1-2018, 12–14.Google Scholar
  19. Heinemann, G., Gehrckens, M., & Taeuber, T. (2019). Handel mit Mehrwert – Digitalisierung von Märkten, Geschäftsmodellen und Geschäftssystemen (Accenture. Aufl.). Wiesbaden: Springer-Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  20. Hsieh, T. (2010). Delivering happiness – A path to profits, passion, and purpose. New York City: Grand Central Publishing.Google Scholar
  21. iBusiness Agilität. (2016). Interaktiv-Trends 2017/ 2018 (5): Agilität in Unternehmen. Susan Rönisch in iBusiness vom 22. Dezember 2016. https://www.ibusiness.de/members/aktuell/db/885019SUR.html. Zugegriffen am 23.12.2017.
  22. iBusiness Contextual. (2017). Sieben Trends, die den deutschen Onlinehandel 2018 bestimmen. Susan Rönisch in iBusiness vom 14. Juni 2016. https://www.ibusiness.de/members/aktuell/db/267490SUR.html. Zugegriffen am 15.06.2017.
  23. iBusiness Trends Online-Marketing. (2016). Dmexco: 15 Trends, die das Onlinemarketing 2017 bestimmen werden. Susan Rönisch und Peter Graf in iBusiness vom 30. August 2016. https://www.ibusiness.de/members/aktuell/db/201141SUR.html. Zugegriffen am 15.09.2016.
  24. iBusiness Zentrale Trends. (2016). Wegmarken des E-Commerce: Die Herausforderungen für Onlinehändler bis 2041. Verena Gründel-Sauer in iBusiness vom 28. November 2016. Zugegriffen am 01.12.2016.Google Scholar
  25. IFH-Köln. (2017). Interview: IFH-Forscherin Eva Stüber über Cross-Channel und Kundenzentrierung. http://locationinsider.de/interview-ifh-forscherin-eva-stueber-ueber-cross-channel-und-kundenzentrierung/. Zugegriffen am 14.04.2017.
  26. Internetworld Mobile-Tipps. (2017). 10 Tipps für eine erfolgreiche Mobile-Strategie. 9. Januar 2017. http://www.internetworld.de/mobile/mobile-marketing/10-tipps-erfolgreiche-mobile-strategie-1183636.html. Zugegriffen am 18.04.2017.
  27. Internetworld Repricing. (2017). Der umkämpfteste Markt im Bereich Repricing ist Deutschland. Interview mit Michael Kirsch von Logiscale vom 7. November 2016. http://www.internetworld.de/e-commerce/e-commerce-services/umkaempfteste-markt-im-bereich-repricing-deutschland-1145098.html. Zugegriffen am 11.06.2017.
  28. Internetworld Trends. (2017). 7-Trends-im-E-Commerce-2017. Ingrid Lommer in Internetworld vom 7. Juni 2017. http://www.internetworld.de/e-commerce/7-trends-im-e-commerce-1227504.html. Zugegriffen am 15.06.2017.
  29. kaufDA. (2017). Studie zum Thema ‚Zukunft und Potenziale von Location-based Services für den stationären Handel – Fünfte Zeitreihenanalyse im Vergleich zu 2013 bis 2016‘, Mönchengladbach.Google Scholar
  30. kaufDA. (2018). Studie zum Thema ‚Die Zukunft der lokalen Angebotskommunikation – Kundenwünsche nicht ignorieren – inklusive LBS-Zeitreihenvergleich 2013–2018‘, Mönchengladbach.Google Scholar
  31. Kolbrück. (2017). Wie Chatbots gerade den E-Commerce verändern. eTailment vom 21. April 2017. http://etailment.de/news/stories/Marketing-Wie-Chatbots-gerade-den-E-Commerce-veraendern%2D%2D20450. Zugegriffen am 29.04.2017.
  32. Krisch, J. (2017a). Alexa und andere Highlights aus der Handelsbranche. Excitingcommerce vom 8. Januar 2017. https://excitingcommerce.de/2017/01/08/alexa-und-andere-highlights-aus-der-handelsbranche/. Zugegriffen am 14.04.2017.
  33. Krisch, J. (2017b). Yeay holt 4,4 Mio. € für Video Shopping App von Grazia & Co. Excitingcommerce vom 6. Juni 2017. https://excitingcommerce.de/2017/06/06/yeay.holt-44-mio-e-fue-video-shopping-app-von-grazia-co/. Zugegriffen am 29.06.2017.
  34. Lamprecht, S. (2016). Digitale Quasselstrippen – interessante Chatbot-Gründungen. eTailment vom 26. September 2016. http://etailment.de/news/stories/Digitale-Quasselstrippen%2D%2D-interessante-Chatbot-Gruendungen-4377. Zugegriffen am 29.04.2017.
  35. Levi’s. (2017). Levi’s® Launches New ‚Virtual Stylist‘ Online Feature. 1. September 2017. http://www.levistrauss.com/unzipped-blog/2017/08/levis-launches-new-virtual-stylist-online-feature/. Zugegriffen am 03.09.2017.
  36. Neuhandeln. (2017). Bittere Pille für eBay: Facebook startet deutschen Marktplatz. 18. August 2017. http://neuhandeln.de/bittere-pille-fuer-ebay-facebook-startet-deutschen-marktplatz/. Zugegriffen am 19.08.2017.
  37. NUI HSNR. (2017). Hochschulmagazin 1/2017. Hochschule Niederrhein. Interview mit Prof. Dr. Gerrit Heinemann. 18–20.Google Scholar
  38. Onlinehaendler-News. (2017). Repricing im Weihnachtsgeschäft: Amazon weit vorn. 11. Januar 2017. https://www.onlinehaendler-news.de/handel/studien/28210-repricing-weihnachtsgeschaeft-amazon-vorn.html. Zugegriffen am 13.04.2017.
  39. Stein, C. (2017). Wie weit darf Personalisierung gehen? http://www.ottogroupunterwegs.com/blog/blog/posts/Hyperpersonalisierter-Webshop-Wie-weit-sollte-Personalisierung-gehen.php. Zugegriffen am 13.08.2017.
  40. t3n. (2017). Social Network Spark: Der bildgewaltige Sog in die Amazon-Welt. T3n vom 20. Juli 2017. http://t3n.de/news/amazon-spark-social-network-instagram-839951/. Zugegriffen am 21.07.2017.
  41. Thürling, M. (2017). Consumerization im B2B-Business. T3N vom 22. Mai 2017. http://t3n.de/magazin/e-commerce-fuer-b2b-237228/. Zugegriffen am 20.07.2017.
  42. Wikipedia. (2016). Holacracy. https://en.wikipedia.org/wiki/Holacracy. Zugegriffen am 29.02.2016.
  43. Ziegelmayer, D. (2017). Amazon Echo und KI: Diese rechtlichen Fragen solltet ihr euch stellen. 10. April 2017. http://www.internetworld.de/e-commerce/amazon/amazon-echo-ki-rechtlichen-fragen-solltet-euch-stellen-1210985.html. Zugegriffen am 14.04.2017.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule Niederrhein – University of Applied SciencesMönchengladbachDeutschland

Personalised recommendations