Advertisement

Simulieren

  • Sabine ElterEmail author
Chapter
Part of the Studien zur theoretischen und empirischen Forschung in der Mathematikdidaktik book series (STEFM)

Zusammenfassung

In jüngerer Zeit wird das Simulieren insbesondere im Kontext mathematischer Modellierungs- und Problemlösetätigkeiten mit dem Computer als eigenständig Lernmethode herausgestellt (vgl. Greefrath und Weigand 2012, Kaiser et al. 2015, Wörler 2015). Daneben werden Simulationen auch als spezielle Computermodelle beschrieben (vgl. Haug 2012, Richter-Gebert 2013). Daraus ergibt sich eine begriffliche Doppeldeutigkeit: Simulationen werden zum einen als spezielle Experimente und zum anderen als ausgezeichnete Experimentierumgebungen charakterisiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Julius-Maximilians-Universität WürzburgWürzburgDeutschland

Personalised recommendations