Advertisement

Das MATHEMATIK-Labor

  • Sabine ElterEmail author
Chapter
Part of the Studien zur theoretischen und empirischen Forschung in der Mathematikdidaktik book series (STEFM)

Zusammenfassung

Im Rahmen dieser Arbeit kommen dem MATHEMATIK-Labor mindestens zwei Bedeutungen zu: Einerseits handelt es sich um einen Ort mathematikdidaktischer Forschung, an dem Arbeitsweisen von Schülerinnen und Schülern beobachtet und empirisch ausgewertet werden. Auf der anderen Seite ist das MATHEMATIK-Labor als außerschulische Lernumgebung, in der Schülerinnen und Schüler verschiedene mathematische und außermathematische Inhalte mit besonderer Methodik erfahren, selbst von didaktischem Interesse. Ziele sind dabei unter anderem das Aufstellen und Evaluieren von Gestaltungsprinzipien solcher Lernumgebungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Julius-Maximilians-Universität WürzburgWürzburgDeutschland

Personalised recommendations