Advertisement

Empirische Studie: Auswertung Teil 3

  • Sabine ElterEmail author
Chapter
Part of the Studien zur theoretischen und empirischen Forschung in der Mathematikdidaktik book series (STEFM)

Zusammenfassung

In diesem Teil der Auswertung des empirischen Materials sollen nun Zusammenhänge zwischen dem funktionalen Denken in Mathematisierungssituationen und der Arbeitsweise Simulieren analysiert werden. Grundlage dafür ist das Verständnis von Simulieren als eine spezielle Art von Experimentieren, das wiederum durch die Theorie des Experimentierens als Suche in zwei Räumen (Klahr und Dunbar 1988, vgl. Abschnitt 4.2) konzeptualisiert wurde. Das funktionale Denken in Mathematisierungssituationen zeigt sich in Hypothesen über funktionale Zusammenhänge, die im Datenmaterial über verschiedene Äußerungen oder andere Handlungen der Lernenden erkennbar werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Julius-Maximilians-Universität WürzburgWürzburgDeutschland

Personalised recommendations