Advertisement

Schlussbetrachtung und Ausblick

  • Ursula Alexandra OhligerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Beliebt, bunt und banal? Diese etwas plakativ formulierte Fragestellung, die die Kritik am Phänomen der politischen Berichterstattung im Boulevardjournalismus wiedergibt, bildete die Ausgangsbasis der vorliegenden Studie. Die Kennzeichen und Veränderungstendenzen daraufhin zu untersuchen, ob sich in diesen Medieninhalten die Transformationsprozesse innerhalb des politischen Systems, des Mediensystems und der politischen Öffentlichkeit widerspiegeln, und die Politikberichterstattung sich damit zu einer alternativen Form medialer Politikvermittlung darstellt, war das Ziel der vorliegenden Studie. Die Grundlage für die Beantwortung dieser forschungsleitenden Untersuchungsfrage bildete dabei eine 2016 durchgeführte qualitative und eine 2017 durchgeführte quantitative Inhaltsanalyse boulevardesker und genuin informationsorientierter Politikberichterstattung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations