Advertisement

Messung der Prozessakzeptanz

  • Thomas MüllerleileEmail author
Chapter
Part of the Forschung zur Digitalisierung der Wirtschaft | Advanced Studies in Business Digitization book series (ASBD)

Zusammenfassung

Für die Entwicklung eines Messinstruments zur Erfassung der Prozessakzeptanz ist es notwendig das zu messende Konstrukt zu konzeptualisieren. Ein Konstrukt beschreibt dabei das zu untersuchende theoretische Phänomen von Interesse (Edwards und Bagozzi 2000, S. 156-157). Auf dieser Konzeptualisierung kann im späteren Verlauf die Skalenentwicklung aufbauen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachgebiet WirtschaftsinformatikTechnische Universität IlmenauIlmenauDeutschland

Personalised recommendations