Advertisement

Ausgewählte technologische Grundlagen

  • Jürgen HofmannEmail author
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Beitrag werden ausgewählte technologische Grundlagen mit Fokus auf Frontend-Services betrachtet, die zum Teil in den Kapiteln der Teile II bis V aufgegriffen werden. Im Anschluss an begriffliche Grundlagen wie Service, Servitization sowie Frontend- und Backend-Services wird das Internet der Dinge als übergreifende Technologie behandelt. Die Konzentration auf Frontend-Services führt zur Auseinandersetzung mit Identifikationstechnologien wie Radio Frequency Identification (RFID) und Gesichtserkennung, Lokalisierungstechnologien wie dem Global Positioning System (GPS), Interaktionstechnologien wie Touch-, Gesten- und Sprachsteuerung, Darstellungstechnologien wie Datenbrillen, Augmented und Virtual Reality sowie Mobilkommunikationstechnologien wie Mobilfunknetze, Bluetooth und NFC. Den Abschluss bilden die Technologien 3D-Druck, Roboter mit Fokus auf Service-, Assistenz- und Logistikaufgaben sowie Delivery Systeme, die insbesondere in vielfältigen Pilotprojekten des Handels getestet werden.

Literatur

  1. Adidas. (2015a). Maßgeschneidert aus dem 3D-Drucker: Erschaffe Deinen individuellen Laufschuh. Pressemitteilung (07.10.2015). https://www.adidas-group.com/de/medien/newsarchiv/pressemitteilungen/2015/massgeschneidert-aus-dem-3d-drucker-erschaffe-deinen-individuell/. Zugegriffen am 23.04.2019.
  2. Adidas. (2015b). Adidas errichtet erste SPEEDFACTORY in Deutschland. Pressemitteilung (09.12.2015). https://www.adidas-group.com/de/medien/newsarchiv/pressemitteilungen/2015/adidas-errichtet-erste-speedfactory-deutschland/. Zugegriffen am 14.08.2018.
  3. Adidas. (2017). Adidas stellt den ersten durch Digital Light Synthesis hergestellten Schuh vor: Futurecraft 4D. Pressemitteilung (07.04.2017). https://www.adidas-group.com/de/medien/newsarchiv/pressemitteilungen/2017/adidas-stellt-mit-futurecraft-4d-den-ersten-durch-digital-light-/. Zugegriffen am 23.04.2019.
  4. Adidas. (2019). Geschäftsbericht 2018 (13.03.2019). https://report.adidas-group.com/de.html#downloadcenter. Zugegriffen am 21.03.2019.
  5. Amazon. (2018). Pakete ins Auto: Amazon startet Kofferaum-Belieferung in den USA (25.04.2018). https://www.amazon-watchblog.de/prime/1343-pakete-auto-amazon-start-kofferraum-lieferung-usa.html. Zugegriffen am 27.09.2018.
  6. Amazon. (2019). Amazon locker. https://www.amazon.de/b?node=11498162031&ref=hp_locker_de. Zugegriffen am 17.03.2019.
  7. Astheimer, P. (1993). What you see is what you hear – Acoustics applied in Virtual Worlds. http://ieeexplore.ieee.org/abstract/ document/378256/?reload=true. Zugegriffen am 17.08.2017.
  8. Audi. (2016). Audi City. Presse-Basisinformation (Oktober 2018). https://www.audi-mediacenter.com/de/ pressemitteilungen/audi-city-6195. Zugegriffen am 17.04.2019.
  9. Audi. (2017a). Audi schult Logistikmitarbeiter mit Virtual Reality. Pressemitteilung (25.08.2017). https://www.audi-mediacenter.com/de/pressemitteilungen/audi-schult-logistikmitarbeiter-mit-virtual-reality-9259. Zugegriffen am 27.05.2018.
  10. Audi. (2017b). Audi eKurzinfo. https://www.audi.de/de/brand/de/kundenbereich/apps/pool/audi-ekurzinfo.html. Zugegriffen am 22.09.2017.
  11. Audi. (2018). Audi testet „Virtual Reality Holodeck“ für schnellere Produktentwicklung. Pressemitteilung (22.02.2018). https://www.audi-mediacenter.com/de/pressemitteilungen/audi-testet-virtual-reality-holodeck-fuer-schnellere-produktentwicklung-9873. Zugegriffen am 31.07.2018.
  12. Bauer, C. (2016). NFC: Reichweite und Geschwindigkeit. Chip Online vom 29.06.2016. http://praxistipps.chip.de/nfc-reichweite-und-geschwindigkeit_48444. Zugegriffen am 26.08.2017.
  13. Bauernhansl, T. (2017). Die Vierte Industrielle Revolution – Der Weg in ein wertschaffendes Produktionsparadigma. In Vogel-Heuser, B., Bauernhansl, T., & ten Hompel, M. (Hrsg.), Handbuch Industrie 4.0 (Bd. 4 – Allgemeine Grundlagen, 2. Aufl., S. 1–31). Deutschland: Springer.Google Scholar
  14. Beer, K. (2016). Amazon liefert erste Bestellung per Drohne in Großbritannien aus (Heise online vom 15.12.2016). https://www.heise.de/newsticker/meldung/ Amazon-liefert-erste-Bestellung-per-Drohne-in-Grossbritannien-aus-3570750.html. Zugegriffen am 19.08.2017.
  15. Bendel, O. (2016). Die Datenbrille aus Sicht der Informationsethik: Problemanalysen und Lösungsvorschläge. Informatik Spektrum, 1, 21–29.CrossRefGoogle Scholar
  16. Berger, C. (2016). Weltweit erstes Bürogebäude im 3D-Druck. Springer-Professional vom 31.05.2016. https://www.springerprofessional.de/buerobau/bauausfuehrung/weltweit-erstes-buerogebaeude-im-3d-druck/10209290. Zugegriffen am 17.08.2017.
  17. Beutnagel, W. (2018a). Källenius fordert 5G entlang aller Straßen (23.10.2018). https://www.car-it.com/kaellenius-fordert-5g-entlang-aller-strassen/id-0059704. Zugegriffen am 03.04.2019.
  18. Beutnagel, W. (2018b). Volkswagen eröffnet Zentrum für 3D-Druck (18.12.2018). https://www.automotiveit.eu/volkswagen-eroeffnet-zentrum-fuer-3d-druck/entwicklung/id-0064482. Zugegriffen am 03.04.2019.
  19. Bexten, J. (2016). In 19 Tagen fertig Das erste Bürogebäude aus dem 3D-Drucker steht in Dubai. http://www.ingenieur.de/ Themen/3D-Druck/Das-Buerogebaeude-3D-Drucker-steht-in-Dubai. Zugegriffen am 18.08.2017.
  20. BITKOM. (2017). 3D-Druck – Erfolgsgeschichte für den Industriestandort. Positionspapier. https://www.bitkom.org/Bitkom/Publikationen/Bitkom-Positionspapier-3D-Druck.html. Berlin. Zugegriffen am 24.09.2017.
  21. BITKOM. (2018). Digitalisierung gestalten mit dem Periodensystem der Künstlichen Intelligenz – Ein Navigationssystem für Entscheider (04.12.2018). https://www.bitkom.de/Bitkom/Publikationen/Digitalisierung-gestalten-mit-dem-Periodensystem-der-Kuenstlichen-Intelligenz. Zugegriffen am 17.03.2019.
  22. Bless, R. (2011). IPv6: „Es hat keinen Sinn, das alte IPv4-Netz mit Krücken am Leben zu erhalten“. http://www.kit.edu/5651.php. Zugegriffen am 25.08.2017.
  23. Bock, M. et al. (2019). Industry 4.0 Enabling Smart Air: Digital Transformation at KAESER COMPRESSORS. In Urbach, N. & M. Röglinger (Hrsg.), Digitalization Cases – How Organizations Rethink Their Business for the Digital AgeCham (S. 101-117). Berlin: SpringerGoogle Scholar
  24. Bracht, U., Geckler, D., & Wenzel, S. (2018). Digitale Fabrik – Methoden und Praxisbeispiele (2. Aufl.). Berlin: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  25. Bühler, P., Schlaich, P., & Sinner, D. (2018). Informationstechnik: Hardware – Software – Netzwerke. Berlin: Springer Vieweg.CrossRefGoogle Scholar
  26. Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur. (2017). Klare Regeln für Betrieb von Drohnen. https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/LF/151108-drohnen.html. Zugegriffen am 23.09.2017.
  27. Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur. (2018). GALILEO-Satellitenstart mit Bundesminister Scheuer. Pressemitteilung 051/2018 (25.07.2018). https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/ Pressemitteilungen/2018/051-scheuer-galileo.html. Zugegriffen am 19.03.2019.
  28. Bundesnetzagentur. (2019a). Frequenzauktion 2019 – Frequenzen für 5G. Fehler! https://www.Bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/OeffentlicheNetze/Mobilfunknetze/mobilfunknetze-node.html. Zugegriffen am 21.03.2019.
  29. Bundesnetzagentur. (2019b). Grundlegende Rahmenbedingungen des zukünftigen Antragsverfahrens für den Bereich 3.700 MHz – 3.800 MHz für Anwendungen des drahtlosen Netzzugangs (11.03.2019). https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/OeffentlicheNetze/RegionaleNetze/regionalenetze-node.html. Zugegriffen am 21.03.2019.
  30. Bundespolizeipräsidium. (2018). „Biometrische Gesichtserkennung“ des Bundespolizeipräsidiums im Rahmen der Erprobung von Systemen zur intelligenten Videoanalyse durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, das Bundespolizeipräsidium, das Bundeskriminalamt und die Deutsche Bahn AG am Bahnhof Berlin Südkreuz, Abschlussbericht vom 18.09.2018. https://www.bundespolizei.de/Web/DE/04Aktuelles/01Meldungen/2018/10/181011_abschlussbericht_gesichtserkennung_down.pdf. Zugegriffen am 23.03.2019.
  31. Capgemini Research Institute. (2018). Augmented and virtual reality in operations – A guide for investment. https://www.capgemini.com/de-de/news/augmented-virtual-reality-ar-vr-studie/. Zugegriffen am 01.04.2019.
  32. Carbon. (2017). Adidas Unveils Industry’s First Application of Digital Light Synthesis with Futurecraft 4D (04.07.2017). https://www.carbon3d.com/news/adidas-unveils-industrys-first-application-of-digital-light-synthesis-with-futurecraft-4d/. Zugegriffen am 31.08.2018.
  33. Chaos Computer Club. (2018). Biometrische Videoüberwachung: Der Südkreuz-Versuch war kein Erfolg (13.10.2018). https://www.ccc.de/de/updates/2018/debakel-am-suedkreuz. Zugegriffen am 21.03.2019.
  34. Checkout Technologies. (2018). Firmenpräsentation auf der NOAH-Konferenz in Berlin, 6. und 7. Juni 2018. https://www.checkoutfree.it/. Zugegriffen am 03.07.2018.
  35. Daimler. (2017). Der Mercedes-Benz Vision Van – Intelligent vernetztes Zustellfahrzeug der Zukunft. https://www.daimler.com/ innovation/specials/vision-van/. Zugegriffen am 19.08.2017.
  36. Decker, A. (2019). Der Social-Media-Zyklus – Schritt für Schritt zum systematischen Social-Media-Management im Unternehmen. Wiesbaden: Springer.Google Scholar
  37. DHL. (2017). DHL Kofferraumzustellung: Pakete direkt im Kofferraum empfangen. https://www.dhl.de/kofferraumzustellung. Zugegriffen am 18.08.2017.
  38. Donath, A. (2016). Lieferdrohnen: Wo Drohnen noch Drohnen sein dürfen (Zeit online vom 16.10.2016). http://www.zeit.de/digital/mobil/2016-10/lieferdrohnen-amazon-dhl-testgelaende. Zugegriffen am 24.09.17.
  39. Dörner, R., et al. (Hrsg.). (2013). Virtual und Augmented Reality (VR/AR) – Grundlagen und Methoden der Virtuellen und Augmentierten Realität. Berlin/Heidelberg: Springer.Google Scholar
  40. Drahansky, M., Goldmann, T., & Spurný, M. (2017). Gesichtsdetektion und -erkennung in Videos aus öffentlichen Kamerasystemen. Datenschutz und Datensicherheit, 41(7), 415–421.CrossRefGoogle Scholar
  41. Eisenkrämer, S. (2018). Erstes 5G-Netz in Berlin aktiv. https://www.springerprofessional.de/5g/antennentechnik/erstes-5g-netz-in-berlin-aktiv/15741864. 05.05.2018. Zugegriffen am 10.05.2018.
  42. ESA. (2019). Galileo-Dienste für neue Anwendungen und Anwendungszentren. http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany/Galileo-Dienste_fuer_neue_Anwendungen_ und_Anwendungszentren. Zugegriffen am 27.03.2019.
  43. Europäische Kommission. (2016). Betriebsstart für Galileo. Pressemitteilung (14.12.2016). http://europa.eu/rapid/press-release_IP-16-4366_de.htm. Zugegriffen am 24.08.2017.
  44. Fasse, M. & Scheuer, S. (2018). Autoindustrie im 5G-Fieber – Deutsche Hersteller wollen ihre eigenen Netze (28.10.2018). https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/daimler-bmw-vw-autoindustrie-im-5g-fieber-deutsche-hersteller-wollen-ihre-eigenen-netze/23234494.html?ticket=ST-527779-nbh3QYMrsMuVMyPtadim-ap6. Zugegriffen am 17.04.2019.
  45. Fellmann, M., et al. (2015). TKD 4.0 – Klassifikation, Einordnung und Bewertung der Einsatzpotentiale von Augmented-Reality-Anwendungen für den Technischen Kundendienst. In T. Oliver (Hrsg.), Living Lab Business Process Management Research Report, Nr. 10. Osnabrück. http://www.living-lab-bpm.de/publikationen/research-reports/. Zugegriffen am 19.08.2017.
  46. Firlus, T. (2019). Gesichtserkennung im Geschäft – so anders wird das Shopping morgen (02.03.2019). https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/gesichtserkennung-im-geschaeft-so-anders-wird-das-shopping-von-morgen/24056092.html. Zugegriffen am 17.03.2019.
  47. Freund, R., et al. (2018). 5G-Datentransport in Höchstgeschwindigkeit. In R. Neugebauer (Hrsg.), Digitalisierung – Schlüsseltechnologien für Wirtschaft & Gesellschaft. Berlin/Heidelberg: Springer.Google Scholar
  48. Fuchslocher, G. (2018). ZF setzt auf Werksgelände Drohne ein (13.11.2018). https://www.automobil-produktion.de/zulieferer/zf-setzt-auf-werksgelaende-drohne-ein-324.html. Zugegriffen am 11.04.2019.
  49. Fuchslocher, G. (2019). Audi macht 3D-Druck fit für die Produktion (09.04.2019). https://www.automotiveit.eu/audi-macht-3d-druck-fit-fuer-die-produktion/news/id-0065780. Zugegriffen am 10.04.2019.
  50. Gebhardt, A., Kessler, J., & Thurn, L. (2016). 3D-Drucken – Grundlagen und Anwendungen des Additive Manufacturing (AM) (2. Aufl.). München: Hanser.CrossRefGoogle Scholar
  51. Graf, B. (2017). Assistenzroboter zur Pflegeunterstützung – Technischer Stand und Einsatzpotenziale (21.06.2017). https://www.ethikrat.org/fileadmin/PDF-Dateien/Veranstaltungen/jt-21-06-2017-graf.pdf. Zugegriffen am 14.06.2018.
  52. Grünweg, T. (2014). Gestensteuerung im Auto: Her mit dem Wisch (Spiegel Online vom 04.06.2014). http://www.spiegel.de/auto/aktuell/kfz-technikder-zukunft-gestensteuerung-ersetzt-tasten-und-schalter-a-971985.html. Zugegriffen am 23.08.2017.
  53. Haller, S. (2017). Dienstleistungsmanagement: Grundlagen – Konzepte – Instrumente (7. Aufl.). Wiesbaden: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  54. Handelsblatt. (2018). Rückblick: The Spark 2018 (08.11.2018). https://award.handelsblatt.com/the-spark/rueckblick-the-spark-2018/. Zugegriffen am 15.03.2019.
  55. Hausladen, I. (2016). IT-gestützte Logistik: Systeme – Prozesse – Anwendungen. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  56. Heise. (2016a). Hermes testet Zustellung per Liefer-Roboter (Heise online vom 20.06.2016). https://www.heise.de/newsticker/meldung/Hermes-testet-Zustellung-per-Liefer-Roboter-3235308.html. Zugegriffen am 23.09.2017.
  57. Heise. (2016b). Starship-Lieferroboter werden in Europa getestet (Heise online vom 06.07.2016). https://www.heise.de/newsticker/meldung/Starship-Lieferroboter-werden-in-Europa-getestet-3258376.html. Zugegriffen am 23.09.2017.
  58. Herstell, J. (2008). Der Einsatz von Virtual Reality in der touristischen Online-Kommunikation aus informationsökonomischer Perspektive. Dissertation an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen, Aachen.Google Scholar
  59. Huber, W. (2016). Industrie 4.0 in der Automobilproduktion. Wiesbaden: Springer Vieweg.CrossRefGoogle Scholar
  60. Hüning, F. (2019). Embedded Systems for IOT. Wiesbaden: Springer Vieweg.CrossRefGoogle Scholar
  61. IKEA. (2017). Verbesserte Realität. https://www.ikea.com/ms/de_CH/this-is-ikea/ikea-highlights/2017/ikea-place-app/index.html. Zugegriffen am 25.11.2018.
  62. infsoft. (2019). Indoor Positionsbestimmung & Services, Whitepaper. https://www.infsoft.com/de/loesungen/grundlagen/whitepaper. Zugegriffen am 18.03.2019.
  63. Internetworld. (2019). Amazon weitet seinen Key by Amazon-Service aus (08.01.2019). https://www.internetworld.de/e-commerce/amazon/amazon-weitet-key-by-amazon-service-1665967.html. Zugegriffen am 26.04.2019.
  64. Jördens, C. M. (2016). Adler: Ein Jahr Inventur mit Roboter (Textilzeitung vom 28.11.2016). http://www.textilzeitung.at/business/detail/adler-ein-jahr-inventur-mit-roboter.html. Zugegriffen am 16.08.2017.
  65. Kaeser. (2017). Sigma Air Utility: Nur die Druckluft kaufen (12.04.2017). Pressemitteilung. https://www.kaeser.de/unternehmen/presse/pressemitteilungen/l-sigma-air-utility.aspx. Zugegriffen am 17.09.2018.
  66. Kapler, J. (2017). Improving customer satisfaction hinges on Facebook Messenger (27.10.2017). http:// multichannelmerchant.com/blog/improving-customer-satisfaction-hinges-on-facebook-messenger/. Zugegriffen am 30.04.2019.
  67. Kawohl, J. M., & Haß, S. (2018). Customer Service 4.0 – Wie gut sind Chatbots? Eine Analyse am Beispiel der DAX- und MDAX-Konzerne (16.11.2018). https://www.juliankawohl.de/single-post/2018/10/30/Studie-zu-digitalen-%C3%96kosystemen-bei-DAX%2D%2Dund-MDAX-Unternehmen-ver%C3%B6ffentlicht. Zugegriffen am 27.04.2019.
  68. Kiefer, M. (2017). Bauteile aus Titan – Boeing spart 3 Mio. Dollar pro Dreamliner durch 3D-Druck. http://www.ingenieur.de/ Themen/3D-Druck/Boeing-spart-3-Mio-Dollar-Dreamliner-3D-Druck. Zugegriffen am 18.08.2017.
  69. Kinschel, M. (2018). Digitalisierung bei Siemens – dargestellt am Beispiel von Additive Manufacturing. In L. Fend & J. Hofmann (Hrsg.), Digitalisierung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen (1. Aufl.). Wiesbaden: Springer.Google Scholar
  70. Kletschke, T. (2017). Electronic Shelf Labels – Alle europäischen Saturn und Media Markt Filialen nutzen jetzt ESL (24.04.2017). https://invidis.de/2017/04/electronic-shelf-labels-alle-europaeischen-saturn-und-media-markt-filialen-nutzen-jetzt-esl/. Zugegriffen am 27.10.2017.
  71. Klohn, A. (2017). Roboter „Emma“ unterhält Demenz-WG (16.05.2017). http://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Roboter-Emma-unterhaelt-Demenz-WG. Zugegriffen am 18.08.2018.
  72. Költzsch, T. (2018). Royole Flexpai: Erstes faltbares Smartphone kommt nicht von Samsung (01.11.2018). https://www.golem.de/news/royole-flexpai-erstes-faltbares-smartphone-kommt-nicht-von-samsung-1811-137455.html. Zugegriffen am 27.03.2019.
  73. Költzsch, T. (2019). Flexible Displays im Trend: Falt-Smartphone ist nicht gleich Falt-Smartphone (26.02.2019). https://www.golem.de/news/flexible-displays-im-trend-falt-smartphone-ist-nicht-gleich-falt-smartphone-1902-139652.html. Zugegriffen am 28.03.2019.
  74. Krenski, M. (2018). Adidas Speedfactory erhält Geld und Deutschen Innovationspreis (16.04.2018). https://www.sazsport.de/hersteller/adidas/adidas-speedfactory-erhaelt-geld-deutschen-innovationspreis-1531409.html. Zugegriffen am 17.08.2018.
  75. Krugmann, M., Groenefeld, J., & Wittmann, S. (2016). Augmented Reality – Vom Spielzeug zum Arbeitswerkzeug. http://germanupa.de/augmented-reality. Zugegriffen am 25.08.2017.
  76. KSB. (2018). KSB Guard – Umfassende Kontrolle über ihre Pumpen. https://www.ksb.com/industrie-4-0/. Zugegriffen am 27.03.2019.
  77. Kwasniewski, N. (2017). Gesichtserkennung – So rüsten Supermärkte im Kampf mit dem Onlinehandel auf (Spiegel online vom 05.06.2017). http://www.spiegel.de/wirtschaft/gesichtserkennung-im-supermarkt-datensammler-ruesten-auf-a-1150335.html. Zugegriffen am 08.08.2017.
  78. Leimeister, J. M. (2015). Einführung in die Wirtschaftsinformatik (12. Aufl.). Berlin/Heidelberg: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  79. Magazino. (2018). Magazino mit dem 1. Platz bei „The Spark – der deutsche Digitalpreis“ ausgezeichnet (08.11.2018). https://www.magazino.eu/1-platz-bei-the-spark-der-deutsche-digitalpreis/. Zugegriffen am 12.04.2019.
  80. Materialise. (2016). Adidas Futurecraft: der ultimative personalisierte Schuh dank 3D-Druck. http://www.materialise.de/cases/adidas-futurecraft-der-ultimative-personalisierte-schuh-dank-3d-druck. Zugegriffen am 18.12.2016.
  81. MediaMarktSaturn Retail Group. (2016). Pilotprojekt gestartet: Media Markt testet in Düsseldorf ab sofort die Zustellung per Starship Lieferroboter beim Endkunden. Pressemitteilung (29.09.2016). http://www.mediamarktsaturn.com/press/press-releases/pilotprojekt-gestartet-media-markt-testet-düsseldorf-ab-sofort-die-zustellung. Zugegriffen am 19.08.2017.
  82. MediaMarktSaturn Retail Group. (2017). Saturn-Roboter Paul gewinnt reta award 2017. Pressemitteilung (07.03.2017). http://www.mediamarktsaturn.com/press/press-releases/saturn-roboter-paul-gewinnt-reta-award-2017. Zugegriffen am 16.08.2017.
  83. Moeres, A. (2017). Pick-by-Vision Pilotprojekt beim weltweit größten Automobilhersteller erfolgreich umgesetzt (09.03.2017). https://www.cinovation.de/web/index.php/news/112-pick-by-vision-pilotprojekt-beim-weltweit-gr%C3%B6%C3%9Ften-automobilhersteller-erfolgreich-umgesetzt. Zugegriffen am 04.08.2018.
  84. Neitzel, D. (2019). Continental entwickelt Roboter-Hunde für Auslieferungen (18.01.2019). https://www.technik-einkauf.de/news/continental-entwickelt-roboter-hunde-fuer-auslieferungen/. Zugegriffen am 14.04.2019.
  85. P3 commications. (2018). 5G National Roaming, Studie vom 10.12.2018.Google Scholar
  86. Panetta, K. (2018). 5 Trends Emerge in the Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies (16.08.2018). https://www.gartner.com/smarterwithgartner/5-trends-emerge-in-gartner-hype-cycle-for-emerging-technologies-2018/. Zugegriffen am 28.09.2018.
  87. Paulus, T., & Hauske, M. (2016). Pumpen und Armaturen im Umfeld von Industrie 4.0. In A. Roth (Hrsg.), Einführung und Umsetzung von Industrie 4.0 – Grundlagen, Vorgehensmodell und Use Cases aus der Praxis (S. 221–230). Berlin/Heidelberg: Springer.Google Scholar
  88. Pfeiffer, J. (2019). Bugatti lässt Titan-Bremssattel 3D-drucken (07.01.2019). https://www.konstruktionspraxis.vogel.de/bugatti-laesst-titan-bremssattel-3d-drucken-a-680136/. Zugegriffen am 14.04.2019.
  89. Polchow, J (2018). Daimler erprobt 3D-Druck für die Serienfertigung (31.08.2018). https://www.automotiveit.eu/daimler-erbrobt-3d-druck-fuer-die-serienfertigung/news/id-0063080. Zugegriffen am 12.09.2018.
  90. Rakel, W. (2016). DHL startet Kofferraum-Belieferung (DNV-Online vom 25.07.2016). http://www.dnv-online.net/services/detail.php?rubric=Logistik+%26+ Technik&nr=111188. Zugegriffen am 19.08.2017.
  91. Roth, A. (Hrsg.). (2016). Einführung und Umsetzung von Industrie 4.0 – Grundlagen, Vorgehensmodell und Use Cases aus der Praxis. Berlin/Heidelberg: Springer.Google Scholar
  92. Rüsenberg, K. (2015). Erstmals in Deutschland: Das Auto wird zur mobilen Lieferadresse für Pakete (28.05.2015). https://automationspraxis.industrie.de/allgemein/erstmals-in-deutschland-das-auto-wird-zur-mobilen-lieferadresse-fuer-pakete/. Zugegriffen am 19.01.2018.
  93. Salzsieder, T. (2019). Digital Transformation is no Tech-Game. Vortrag am 22.02.2019 auf den IT-Strategietagen in Hamburg.Google Scholar
  94. Sauter, M. (2018). Grundkurs Mobile Kommunikationssysteme (7. Aufl.). Wiesbaden: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  95. Schenk, M., Wirth, S., & Müller, E. (2014). Fabrikplanung und Fabrikbetrieb: Methoden für die wandlungsfähige, vernetzte und ressourceneffiziente Fabrik (2. Aufl.). Berlin: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  96. Schlegel, T. (2013). Multi-Touch – Interaktion durch Berührung. Berlin/Heidelberg: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  97. Schwan, B. (2017). Face ID: Apple nennt Details zur neuen Gesichtserkennung. https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Face-ID-Apple-nennt-Details-zur-neuen-Gesichtserkennung-3845577.html. Zugegriffen am 10.10.2017.
  98. Signify. (2017). Neues, kundenfreundliches Einkaufserlebnis bei Edeka Paschmann durch Philips LED-Beleuchtung kombiniert mit Indoor-Positionierungstechnologie (05.03.2017). https://www.signify.com/de-de/about/news/press-release-archive/2017/20170305-philips-led-beleuchtung-bei-edeka-paschmann. Zugegriffen am 07.09.2018.
  99. Smart, C. (2017). Kundenakzeptanz humanoider Roboter und digitaler Technologien – wie Roboter Reisen künftig entspannter und kundenorientierter machen. In A. Hildebrandt & W. Landhäußer (Hrsg.), CSR und Digitalisierung – Der digitale Wandel als Chance und Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft. Berlin: Springer.Google Scholar
  100. Spontaneous Order. (2019). Filigrane Goldringe aus dem Drucker – Das Berliner Start-up Stilnest fertigt die Schmuckideen von über 100 Designern auf Kundenwunsch. https://www.berlin.de/sen/wirtschaft/gruenden-und-foerdern/europaeische-strukturfonds/efre/projektbeispiele/artikel.482230.php. Zugegriffen am 27.03.2019.
  101. Stocker, A., et al. (2017). Datenbrillengestützte Checklisten in der Fahrzeugmontage – eine empirische Untersuchung. Informatik Spektrum, 3, 255–263.CrossRefGoogle Scholar
  102. Stucki, T., et al. (2018). Chatbot – Der digitale Helfer im Unternehmen: Praxisbeispiele der Schweizerischen Post. HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 55, 725–747.CrossRefGoogle Scholar
  103. t3n. (2018). Alexa kann jetzt auch Stimmerkennung – „Meine Stimme“ startet in Deutschland (18.12.2018). https://t3n.de/news/alexa-meine-stimme-stimmerkennung-deutschland-1131090/. Zugegriffen am 27.03.2019.
  104. Ullrich, G. (2014). Fahrerlose Transportsysteme: Eine Fibel – mit Praxisanwendungen – zur Technik – für die Planung (2. Aufl.). Wiesbaden: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  105. VanillaNAV. (2019). Das vanillaNAV Indoor Navigationssystem. http://vanillanav.com/. Zugegriffen am 21.03.2019.
  106. Waehlert, A. (1997). Einsatzpotentiale von virtueller Realität im Marketing. Wiesbaden: Dt. Univ.CrossRefGoogle Scholar
  107. Weber, W. (2017). Industrieroboter – Methoden der Steuerung und Regelung (3. Aufl.). München: Hanser.CrossRefGoogle Scholar
  108. Wild, M. (2018). Seamless Shopping – komplett digital, über alle Kanäle hinweg – ein Fallbeispiel. In M. Knoppe & M. Wild (Hrsg.), Digitalisierung im Handel – Geschäftsmodelle, Trends und Best Practice. Berlin: Springer.Google Scholar
  109. Wynbrandt, J. (2018). Norsk Earns Boeing Approval for Titanium Parts (15.07.2018). https://www.ainonline.com/aviation-news/aerospace/2018-07-15/norsk-earns-boeing-approval-titanium-parts. Zugegriffen am 26.09.2018.
  110. Živadinović, D. (2017). Kleine Umwälzung -Wie Bluetooth 5 Reichweite und Datenrate erhöht. https://www.heise.de/select/ct/2017/1/1483620747999859. Zugegriffen am 22.03.2019.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Technische Hochschule IngolstadtTHI Business SchoolIngolstadtDeutschland

Personalised recommendations