Advertisement

Technische Vorschläge zu einer situationsgerechten Information und Entscheidung im vernetzten Auto

  • Jürgen BönningerEmail author
  • Anja Eichelmann
  • Olaf Methner
Chapter
Part of the DuD-Fachbeiträge book series (DUDGABLER)

Zusammenfassung

Sowohl die Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnik als auch die der Vernetzung der Verkehrsteilnehmer eröffnen erhebliche Chancen, den Straßenverkehr noch sicherer, noch effizienter und noch ressourcenschonender zu gestalten. Gemeinsame Basis ist ein zuverlässiger Datenaustausch: sei es zwischen den Komponenten innerhalb eines Fahrzeuges oder zwischen einem und anderen Fahrzeugen oder Verkehrsteilnehmern oder weiteren Teilen der Verkehrsinfrastruktur. Damit stellen sich neue Aufgaben zur Wahrung der Datensicherheit und des Datenschutzes. Der Beitrag gibt Hinweise, wie Transparenz und Selbstbestimmung technisch verbessert und rechtlich abgesichert werden kann.

Schlüsselwörter

Automatisierung Vernetzung Datensicherheit Datenschutz Technikgestaltung Privacy by Design Transparenz Selbstbestimmung 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Jürgen Bönninger
    • 1
    Email author
  • Anja Eichelmann
    • 1
  • Olaf Methner
    • 2
  1. 1.FSD Fahrzeugsystemdaten GmbHDresdenDeutschland
  2. 2.Rechtsanwaltskanzlei Baum Reiter & CollegenDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations