Advertisement

Das ethische Scheitern des Managements

  • Marc WiesnerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Das wichtigste Prinzip des Wirtschaftens ist die unternehmerische Gewinnmaximierung, welche in ihrer konkreten deutschsprachigen Formulierung insbesondere nach Gutenberg (1976, Orig. 1952) beschrieben wurde und heute auch als Shareholder-Value-Ansatz nach Rappaport (1986) bekannt ist. Die unternehmerische Gewinnmaximierung, vorliegend auch Gewinnprinzip genannt, ist die existenzielle Bedingung jedes Unternehmens in einer wettbewerblichen Marktwirtschaft. Diesem Prinzip liegt wiederum Effizienz, Produktivität oder auch Innovationsfähigkeit zugrunde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations