Advertisement

Immobilieninvestition und Lebenszyklus

  • Kristin Wellner
Chapter
  • 80 Downloads

Zusammenfassung

Das vorliegende Kapitel charakterisiert Nutzungseigenschaften der Immobilie sowie Investitionen in diese. Die Autorin erläutert das Vorgehen einer Wirtschaftlichkeitsberechnung und grenzt diese zu Investitionsrechenverfahren ab. Anforderungen an diese werden mithilfe einer Grafik veranschaulicht. Für schnelle Verfahren stellt dieses Kapitel die sogenannte Statische Anfangsrendite und die zugehörigen Verfahren aus der Perspektive der Betriebswirtschaftlehre vor. Im Gegensatz hierzu werden Dynamische Verfahren erläutert. Wichtige Teilgrößen der Investitionsrechnung werden erläutert. Typische Einnahmen und Ausgaben in Bezug auf Immobilien sowie Wichtiges zu Kaufpreis und Erwerbsnebenkosten werden dem Leser nähergebracht.

Schlüsselwörter

Nutzungseigenschaften der Immobilie Investitionen in Immobilien Wirtschaftlichkeitsanalysen Investitionsrechenverfahren Statische Anfangsrendite Netto- oder Bruttoanfangsrendite Ab- oder Aufzinsung Kapitalwertmethode Interner Zinsfuß Verfahren mit vollständigen Finanzplänen VOFI Bewirtschaftungskosten Kaufpreis Erwerbsnebenkosten Nutzungsparameter Nutzungskosten Nutzungsphase 

Quellennachweis

Zitierte Literatur

  1. Diederichs, C.J: Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Nutzen-Kosten-Untersuchungen. DVP-Verlag, Wuppertal, 1985.Google Scholar
  2. gif, Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V: Richtlinie Definition und Leistungskatalog, AK Real Estate Investment Management, Wiesbaden, Stand 18.05.2004.Google Scholar
  3. gif, Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V: Renditedefinitionen, Wiesbaden, 2007.Google Scholar
  4. Schulte, K.-W. (Hrsg.): Immobilienökonomie - Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Band 1, 4. Aufl., München, 2008.Google Scholar
  5. Schulte, K.-W. u. a. (Hrsg.): Handbuch Immobilien-Investition, 2. Aufl., Köln, 2005.Google Scholar
  6. Verordnung über die Aufstellung von Betriebskosten (Betriebskostenverordnung – BetrKV) vom 25. November 2003 (BGBl. I S. 2346, 2347), zuletzt geändert durch Artikel 4 des Gesetzes vom 3. Mai 2012 (BGBl. I S. 958)Google Scholar
  7. Verordnung über wohnungswirtschaftliche Berechnungen nach dem Zweiten Wohnungsbaugesetz (Zweite Berechnungsverordnung - II. BV), zuletzt geändert durch Art. 78 Abs. 2 G v. 23.11.2007 (BGBl. I 2614)Google Scholar
  8. Weiterführende, empfohlene Literatur

    1. Geltner; Miller; Clayton; Eichholtz: Commercial Real Estate Analysis and Investments, 3rd. ed., Mason, 2013.Google Scholar
    2. Kruschwitz, L: Investitionsrechnung, 9. neu bearb. Aufl., Verlag Oldenburg, München, Wien, 2003.Google Scholar
    3. Ropeter, S.-E: Investitionsanalyse für Gewerbeimmobilien, Immobilien Informationsverlag Rudolf Müller, Köln, 1998.Google Scholar
    4. Rottke, N; Thomas, M. (Hrsg.): Immobilienwirtschaftslehre, Band 1: Management, Köln, 2011.Google Scholar
    5. Schäfer, J; Conzen, G: Praxishandbuch Immobilien-Investition, 3. überarbeitete Auflage, München, 2015.Google Scholar
    6. Stoy, C: Benchmarks und Einflussfaktoren der Baunutzungskosten, 2005.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Kristin Wellner
    • 1
  1. 1.TU BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations