Advertisement

Schubfeld-Konstruktionen

  • Bernd Klein
  • Thomas Gänsicke
Chapter

Zusammenfassung

Als ein weiteres Konstruktionselement des Leichtbaus sind Schubfelder [CZE 67] anzusehen. Vom Aufbau her werden dabei umlaufend Rahmenprofile durch Blechfelder ausgefacht. Diese Technik findet man heute noch überwiegend im Nutzfahrzeugbau, wenn ein stützendes Gitterfachwerk als Kraft aufnehmende Struktur verwandt wird. Neuere An-wendungen sind Space-Frame-Strukturen für Pkws, die in Kleinserie (z. B. E-Mobile, Audi A8/R8) gebaut werden sollen. Die Kraftaufteilung erfolgt dabei wieder so, dass die Gurte bzw. Pfosten die Längskräfte und das Blech die Schubkräfte aufnehmen.

Literatur

  1. [CZE 67]
    Czerwenka, G., Schnell, W.: Einführung in die Rechenmethoden des Leichtbaus. BI-Hochschultaschenbücher, 124/124a, Mannheim (1967)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Bernd Klein
    • 1
  • Thomas Gänsicke
    • 2
  1. 1.Universität KasselCaldenDeutschland
  2. 2.Fakultät FahrzeugtechnikOstfalia HochschuleWolfsburgDeutschland

Personalised recommendations