Advertisement

Angst vor Entscheidungen

  • Ray Popoola
Chapter
Part of the Chefsache book series (Chefsache)

Zusammenfassung

Entscheidungsfreiheit schützt vor Fremdbestimmung, kann aber auch als Last empfunden werden, insbesondere wenn anstehende Entscheidungen widersprüchliche Gefühle auslösen. Weitreichende Entscheidungen sind deshalb oft mutige Entscheidungen. Wer die Entscheidungsgrundlagen versteht, ist im Vorteil. Ein systematisches Vorgehen in vier Schritten führt zu besseren Entscheidungen.

Literatur

  1. Bechara, A., Damasio, A. R., Damasio, H., & Anderson, S. W. (1994). Insensitivity to future consequences following damage to human prefrontal cortex. Cognition, 50, 7–15.CrossRefGoogle Scholar
  2. Haller, D. (2010). dtv-Atlas Ethnologie. München: dtv.Google Scholar
  3. Klayman, J., & Ha, Y. W. (1987). Confirmation, Disconfirmation, and Information in Hypothesis Testing. Psychological Review, 94, 211–228.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Ray Popoola
    • 1
  1. 1.ZürichSchweiz

Personalised recommendations