Advertisement

Renningenieur Race Engineer

  • Michael Trzesniowski
  • Philipp Eder
Chapter
Part of the Handbuch Rennwagentechnik book series (HR, volume 5)

Zusammenfassung

Naturgemäß steht beim Publikum der Fahrer im Mittelpunkt. Er verkörpert die menschlichen Anstrengungen des gesamten Teams beim Bewerb und steht nach außen hin für Sieg und Niederlage gerade. Tatsächlich sind hinter den Kulissen große Anstrengungen vom gesamten Team im Training und im Bewerb erforderlich, damit sich der Fahrer erfolgreich auf das Fahren konzentrieren kann. Technisch und mental wird er dabei persönlich vom Renningenieur unterstützt.

Literatur

  1. 1.
    Wright, P.: Formula 1 Technology, 1. Aufl. SAE International, Warrendale (2001)CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Bennett, N.: Inspired to Design. F1 Cars, Indycars & Racing Tyres: The Autobiography of Nigel Bennett. Veloce Publishing, Poundbury (2013)Google Scholar
  3. 3.
    Mergen, H.A.: We have the technology, in CUP Race Technology, Bd. 2, Heft 2010/2011, S. 21–21. High Power Media (2011)Google Scholar
  4. 4.
    Wright, P.: Ferrari Formula 1. Under the Skin of the Championship-Winning F1-2000, 1. Aufl. David Bull Publishing, Phoenix (2003)Google Scholar
  5. 5.
    Fritsche, K., Strecker, F., Huneke, M.: Simulationsbasierter Entwicklungsprozess für Rennsport und Serie. ATZ 9, 70–75 (2017)Google Scholar
  6. 6.
    Newey, A.: How to Build a Car. HarperCollins Publishers, London (2017)Google Scholar
  7. 7.
    Kunzmann, S.: Elektronische Reifendrucküberwachung mittels batterieloser Transpondertechnologie. In: Krappel, A. (Hrsg.) Rennsport und Serie – Gemeinsamkeiten und gegenseitige Beeinflussung, S. 183–197. expert, Renningen (2003)Google Scholar
  8. 8.
    Glimmerveen, J.H.: Hands-On Race Car Engineer, 1. Aufl. SAE International, Warrendale (2004)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Michael Trzesniowski
    • 1
  • Philipp Eder
    • 2
  1. 1.Konstruktion Pankl Systems Austria GmbHKapfenbergÖsterreich
  2. 2.Institut für FahrzeugtechnikFH JoanneumGrazÖsterreich

Personalised recommendations