Advertisement

Fahrwerk pp 317-394 | Cite as

Lenkung Steering

  • Michael Trzesniowski
Chapter
Part of the Handbuch Rennwagentechnik book series (HR, volume 4)

Zusammenfassung

Der Fahrer eines mehrspurigen Fahrzeugs hat eigentlich nur wenige Stellhebel zur Verfügung um das Verhalten des Wagens in gewünschter Weise zu beeinflussen. Ein wichtiges System dahingehend ist die Lenkung. Gleichzeitig liefert sie dem Fahrer wichtige Informationen über den Reifen-Fahrbahnkontakt, soll aber zugleich störende Einflüsse von der Fahrbahn herausfiltern.

Literatur

  1. 1.
    Pfeffer, P., Harrer, M. (Hrsg.): Lenkungshandbuch, 2. Aufl. Springer Vieweg, Wiesbaden (2013)Google Scholar
  2. 2.
    Reimpell, J., Betzler, J.: Fahrwerktechnik: Grundlagen, 4. Aufl. Vogel, Würzburg (2000)Google Scholar
  3. 3.
    Heißing, B.: Moderne Fahrwerksauslegung, Vortrag im Rahmen der ÖVK-Vortragsreihe, Graz 12. Mai (2004)Google Scholar
  4. 4.
    Milliken, W., Milliken, D.: Race Car Vehicle Dynamics, 1. Aufl. SAE International, Warrendale (1995)Google Scholar
  5. 5.
    Matschinsky, W.: Radführungen der Straßenfahrzeuge, 3. Aufl. Springer, Berlin (2007)Google Scholar
  6. 6.
    Voigt, T.: Tourenwagen Story ’98. Sportverlag, Hamburg (1998)Google Scholar
  7. 7.
    Arrows A20 Formel 1, Baujahr 2000. Daten ermittelt bei Fa. Leitgeb Motorsport, Wels. Nov. (2003)Google Scholar
  8. 8.
    Tremayne, D.: Formel 1, Technik unter der Lupe. Motorbuch, Stuttgart (2001)Google Scholar
  9. 9.
    BMW Williams: 2001, Ausstellungsfahrzeug Motorfestival in Graz Apr. (2003)Google Scholar
  10. 10.
    Ludvigsen, K.: Mercedes Benz Renn- und Sportwagen, 1. Aufl. Motorbuch, Stuttgart (1999)Google Scholar
  11. 11.
    Staniforth, A.: Competition Car Suspension, 3. Aufl. Haynes, Sparkford (1999)Google Scholar
  12. 12.
    Bosch: Kraftfahrtechnisches Taschenbuch, 19. Aufl. VDI, Düseldorf (1984)Google Scholar
  13. 13.
    Piola, G.: Formel 1. Copress, München (2001)Google Scholar
  14. 14.
    Blundell, M., Harty, D.: The Multibody Systems Approach to Vehicle Dynamics, 1. Aufl. SAE International, Warrendale (2004)Google Scholar
  15. 15.
    Rompe, K., Heißing, B.: Objektive Testverfahren für die Fahreigenschaften von Kraftfahrzeugen. Quer- und Längsdynamik. TÜV Rheinland, Köln (1984)Google Scholar
  16. 16.
    Achleitner, A.: Der neue Porsche 911 Carrera, Vortrag im Rahmen der ÖVK-Vortragsreihe, Wien, April (2005)Google Scholar
  17. 17.
    Heathershaw A.: Variable Ratio Steering Development for Formula 1, in AutoTechnology Feb. 2005, 38. GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden (2005)Google Scholar
  18. 18.
    Hamm, B.: Tabellenbuch Fahrzeugtechnik, 19. Aufl. Holland + Josenhans, Stuttgart (1997)Google Scholar
  19. 19.
    N.N.: Der neue Audi A3, Sonderausgabe von ATZ MTZ, April (2003)Google Scholar
  20. 20.
    Scoltock, J.: World Rally Championship, Racing on a budget. Autom. Eng. 6(Juli–August), 14–16 (2011)Google Scholar
  21. 21.
    Incandela, S.: The Anatomy & Development of the Formula One Racing Car from 1975, 2. Aufl. Haynes, Sparkford (1984)Google Scholar
  22. 22.
    Mitschke, M., Wallentowitz, H.: Dynamik der Kraftfahrzeuge, 4. Aufl. Springer, Berlin\Heidelberg\New York (2004)CrossRefGoogle Scholar
  23. 23.
    N.N.: ZF-Servolectric, Informationsschrift der ZF Lenksysteme GmbH, 2003 Schwäbisch-Gmünd (2003)Google Scholar
  24. 24.
    Milliken, W.F.: Chassis design: principles and analysis, „Based on previously unpublished technical notes by Maurice Olley“. Society of Automotive Engineers, Warrendale (2002)CrossRefGoogle Scholar
  25. 25.
    Henker, E.: Fahrwerktechnik. Vieweg, Wiesbaden (1993)CrossRefGoogle Scholar
  26. 26.
    Newey, A.: How to Build a Car. HarperCollins Publishers, London (2017)Google Scholar
  27. 27.
    Heißing, B., Ersoy, M., Gies, S. (Hrsg.): Fahrwerkhandbuch, 4. Aufl. Springer Vieweg, Wiesbaden (2013)Google Scholar
  28. 28.
    Braess, H.-H., Seiffert, U.: Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik, 4. Aufl. Vieweg, Wiesbaden (2005)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Michael Trzesniowski
    • 1
  1. 1.Pankl Systems Austria GmbHFahrwerkkonstruktionKapfenbergÖsterreich

Personalised recommendations