Advertisement

Theoretische Voraussetzungen für die Wandlungen analoger in digitale Signale

  • Jörg Lange
  • Tatjana Lange
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Kap. 3 beinhaltet in kurzer und knapper Form theoretische Voraussetzungen für das Verständnis der nachfolgenden Kapitel, also für die Abtastung und Digitalisierung analoger Signale und für die Herleitung der Diskreten Fourier-Transformation (DFT). Dazu werden zunächst die Fourier-Reihe und das Fourier-Integral wiederholt, dann werden die Standard-Beispiele für Signaltransformationen, wichtige Eigenschaften der Fourier-Transformation und eine hilfreiche Näherungsbeziehung gezeigt. Kurz wird ebenso die Beschreibung des Zusammenspiels zwischen Signalen und linearen Systemen umrissen. Dieses Kapitel ist als eine Art Kompendium angelegt, das eigentlich davon ausgeht, dass der Leser die Grundlagen der Fourier-Transformation bereits kennt und verstanden hat und er nur einer kurzen kompakten Auffrischung bedarf.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Jörg Lange
    • 1
  • Tatjana Lange
    • 1
  1. 1.SchwielowseeDeutschland

Personalised recommendations