Advertisement

Bedürfnisse und Güter

  • Jürgen Pfannmöller
Chapter

Zusammenfassung

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, sich in die Situation zu versetzen. Da wahrscheinlich jeder eine andere Insel vor Augen hat, dürfen Sie ein wenig über die Eigenschaften der Insel spekulieren. Überlegen Sie nun, was Sie persönlich in dieser Situation dringend benötigen bzw. vermissen. Ziel ist es, die Vielschichtigkeit Ihrer Bedürfnisse zu zeigen und eigene Beispiele für spätere Betrachtungen zu sammeln.

Literatur

  1. Faik, J. (2006). Grundlagen der Volkswirtschaftslehre – Eine Einführung in die Volkswirtschaftslehre für ökonomisch Interessierte. Berlin: Logos.Google Scholar
  2. Gabler Wirtschaftslexikon. (2014). Wiesbaden: Springer Fachmedien.Google Scholar
  3. Herdzina, K. (2005). Einführung in die Mikroökonomik. München: Vahlen.Google Scholar
  4. Reip, H., & Ulshöfer, W. (1978). Volkswirtschaftslehre in Problemen, Lehrbuch zur Einführung in die Volkswirtschaftslehre und zur Einübung ihrer Denktechnik. Bad Homburg vor der Höhe/Berlin/Zürich: Gehlen.Google Scholar
  5. Roth, S. (2014). VWL für Einsteiger. Konstanz/München: UVK.Google Scholar
  6. Stelling, M. (2007). Wirtschafts- und Sozialprozess, Fachkraft für Lagerlogistik. Braunschweig: Winklers.Google Scholar
  7. Wagenblaß, H. (2008). Volkswirtschaftslehre, öffentliche Finanzen und Wirtschaftspolitik. Heidelberg: Verlagsgruppe Hüthig.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Jürgen Pfannmöller
    • 1
  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations