Advertisement

Agiles Studieren

  • Detlef SternEmail author
Chapter
Part of the Angewandte Wirtschaftsinformatik book series (ANWI)

Zusammenfassung

Agiles Studieren ist eine Lehr- und Lernform, die das Beste aus Vorlesung, Gruppenarbeit und Selbststudium vereint. Sie basiert auf den Ideen des selbstbestimmten Lernens und der schnellen Rückmeldung von Lösungsvorschlägen, kombiniert mit Coachingprozessen und ggf. Impulsvorlesungen. Agiles Studieren ließe sich mit analogen Mitteln umsetzen, jedoch steigt der Aufwand für alle Beteiligten exponentiell. Dieses Kapitel zeigt, wie eine innovative Lehr-/Lernform mithilfe von Software digitalisiert werden kann und dadurch wesentlich größeren Nutzen liefert.

Schlüsselwörter

Agilität agiles Studieren agile Methoden agile Lehre Just-In-Time Teaching 

Literatur

  1. 1.
    Atlassian (2019) Jira. https://www.atlassian.com/software/jira. Zugegriffen am 25.03.2019
  2. 2.
    Dougiamas M et al (2019) Moodle. https://moodle.org/. Zugegriffen am 25.03.2019
  3. 3.
    Edgewall Software (2018). Trac. https://trac.edgewall.org/. Zugegriffen am 25.03.2019
  4. 4.
    Hipp R (2019) SQLite. https://sqlite.org/. Zugegriffen am 25.03.2019
  5. 5.
    ILIAS open source e-Learning e. V. (2018) ILIAS. https://www.ilias.de/. Zugegriffen am 25.03.2019
  6. 6.
    Lang J-P et al (2019) Redmine. http://www.redmine.org/. Zugegriffen am 25.03.2019
  7. 7.
    Lodhi S (2017) Computergestützte Erstellung studentischer Teams hinsichtlich Ergebnis und Lerneffekt. Bachelorarbeit, Hochschule HeilbronnGoogle Scholar
  8. 8.
    Mozilla Foundation (2018) Bugzilla. https://www.bugzilla.org/. Zugegriffen am 25.03.2019
  9. 9.
    Stern D (2014) Agiles Studieren: Erste Ergebnisse. https://agiles-studieren.de/2014/03/03/erste-ergebnisse-pm1/. Zugegriffen am 25.03.2019
  10. 10.
    Stern D (2019) Agiles Studieren – Eine Einführung für Dozenten. Springer Gabler, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  11. 11.
    Stern D (2019) Buchmaterialien, inkl. Software. https://agiles-studieren.de/buch/. Zugegriffen am 25.03.2019

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule HeilbronnHeilbronnDeutschland

Personalised recommendations