Advertisement

Referenzen, Zeiger und organisierter Speicher

  • Manfred BroyEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Während für die permanente Speicherung von Daten außerhalb von Programmabläufen Dateien und Datenbanken zum Einsatz kommen, werden komplexe Datenstrukturen im Hauptspeicher heutiger Maschinen in der Regel durch organisierte Speicher verwaltet. Dies ermöglicht eine effiziente Implementierung und Darstellung der Datenstrukturen, wie sie in Programmen auftreten. Ein organisierter Speicher besteht aus einer Folge von Speicherzellen identifiziert über Adressen, wobei die Werte der Speicherzellen die unterschiedlichsten Datenelemente darstellen einschließlich der Adressen selbst. Wir verwenden als Darstellung des organisierten Speichers eine Abstraktion des Hauptspeichers einer Maschine mit seinen Adressen und den typisierten Inhalten der Speicherzellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Informatik I04Technische Universität MünchenGarchingDeutschland

Personalised recommendations