Advertisement

Über die Autorität impliziten Wissens: Michael Polanyi

  • Valentin HalderEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Michael Polanyis (1891–1976) postkritische Epistemologie bietet die Basis für den Begriff des ‚impliziten Wissens‘, auf den heute von Seiten der Theorien sozialer Praktiken zurückgegriffen wird. Um den Begriff des impliziten Wissens weiter zu erschließen, bieten sich aber auch die Lektüren Gilbert Ryles, Karl Mannheims oder Edmund Husserls an (vgl. Schützeichel 2012: 108; zur Aktualität des Diskurses impliziten Wissens in der Pädagogik vgl. Kraus u. a. 2017).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations