Advertisement

Essstörungen ‒ Anorexie und Bulimie

  • Astrid KathreinEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Am Beginn dieses Kapitels wird zunächst auf die Frage nach der Definition von Gesundheit und Krankheit eingegangen. Dieses allgemeine Verständnis hat auch Einfluss auf die Diagnostik und Therapie der Essstörung als eine konkrete Erkrankung. Aus der Vielzahl an Modellen werden die wichtigsten Aspekte aufgegriffen, wobei hier insbesondere Auffassungen von Gesundheit bzw. Krankheit als Prozess und als mehrdimensionales Phänomen sowie förderliche und einschränkende Aspekte von Bedeutung sind. Anschließend werden die Essstörungsformen Anorexia nervosa (Anorexie) und Bulimia nervosa (Bulimie) näher beschrieben. Hier stehen unter anderem diagnostische Merkmale und mit den Essstörungen einhergehende Probleme im Vordergrund.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Klagenfurt am WörtherseeÖsterreich

Personalised recommendations