Advertisement

Entwicklung eines Modells zur kundenwertorientierten Bepreisung priorisierter Datenübertragung

  • Alexander FlorenEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Analysen der Vorteilhaftigkeit bestehender Ansätze zur Bepreisung von Datenübertragungsdienstleistungen basieren entweder auf einer technischen oder ökonomischen Betrachtung. Letztere forciert eine Wohlfahrtsmaximierung während erstere überwiegend die technische Optimalität der Ressourcennutzung fokussiert. Um eine breitere Analyse der Vorteilhaftigkeit von Bepreisungsansätzen durchzuführen und die mit einer solchen Analyse verbundenen Herausforderungen aufzuzeigen, wird zunächst auf einen drei Dimensionen berücksichtigenden Ansatz zurückgegriffen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.SaarbrückenDeutschland

Personalised recommendations