Advertisement

Ethik zwischen akademischer und anwendungsorientierter Ethnologie – Ein Vergleich von Kodizes

  • Michael Schönhuth
Chapter

Abstract

Ethische und praxisbezogene Fragen haben die Ethnologie schon seit ihrer Gründungsphase im 19. Jahrhundert begleitet. Während sich das Fach in den folgenden Jahrzehnten als Universitätsdisziplin etablierte, waren es anwendungsorientierte Ethnolog*innen, die nach dem Zweiten Weltkrieg erste ethische Selbstverpflichtungen formulierten. Der Beitrag beleuchtet Entwicklungslinien einer ethnologischen Ethik zwischen erkenntnis- und anwendungsorientierter Ethnologie. Er deckt Leerstellen in bisherigen Leitlinien / Kodizes auf und schließt mit einem Plädoyer für eine Zusammenführung beider Ethikstränge.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Michael Schönhuth
    • 1
  1. 1.Abt. Soziologie/EthnologieUniversität TrierTrierGermany

Personalised recommendations