Advertisement

Wie Fehler entstehen

  • Stephanie RascherEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Eines der verbreitetsten systemorientierten Modelle zur Entstehung von Fehlern stammt von dem britischen Psychologen James Reason (1990) und wird auch als „Schweizer-Käse-Modell“ bezeichnet (vgl. Abb. 7.1).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für WirtschaftspsychologieHochschule für angewandtes ManagementIsmaningDeutschland

Personalised recommendations