Advertisement

Wie sichere ich Familie, Unternehmen und Eigentum für die Zukunft?

Strategien und Beziehungsmanagement bei der Übergabe von Familienunternehmen
  • Beatrice RodenstockEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Im dritten Kapitel beschreibt Beatrice Rodenstock den Generationswechsel als Veränderungsprozess und geht auf die Übergabestrategie und das Beziehungsmanagement als wesentliche Komponenten ein, die es für beide Generationen zu „managen“ gilt, um die Nachfolge erfolgreich umsetzen zu können.

Literatur

  1. Fabis FG (2009) Konflikte in Familienunternehmen, Instrumente zur Vermeidung und Lösung, Schriften zu Familienunternehmen, vol 3. Wittener Institut für Familienunternehmen, LohmarGoogle Scholar
  2. IfM Bonn (2018) Kay R, Suprinovic O, Schlömer-Laufen N, Rauch A (2018) Unternehmensnachfolgen in Deutschland 2018 bis 2022, Daten und Fakten Nr. 18. https://www.ifm-bonn.org//uploads/tx_ifmstudies/Daten_und_Fakten_18.pdf. Zugegriffen: 2. Jan 2019
  3. Rüsen T, Schlippe A von (2014) Familienstrategie, Das Jonglieren der Erwartungen von Firma, Familie und Gesellschaftern. http://www.wifu.de/forschung/themen/familienstrategie. Zugegriffen: 26. Jan. 2015
  4. Schween K, Koeberle-Schmid A, Bartels P, Hack A (2011) Die Familienverfassung – Zukunftssicherung für Familienunternehmen. Bonn, INTES Akademie für Familienunternehmen, S 9Google Scholar
  5. Simon F (2009) Organisationen und Familien als soziale Systeme unterschiedlichen Typs. In: von Schlippe A, Rüsen T, Roth T (Hrsg) Beiträge zur Theorie des Familienunternehmens. Wittener Institut für Familienunternehmen, Köln, S 17Google Scholar
  6. Thun F (2010) Störungen und Klärungen (Miteinander Reden 1). Rowohlt, ReinbekGoogle Scholar
  7. Watzlawick P (1969) Menschliche Kommunikation. Huber, BernGoogle Scholar
  8. Wimmer R (2009) Organisationen und Familien als soziale Systeme unterschiedlichen Typs. In: von Schlippe A, Rüsen T, Roth T (Hrsg) Beiträge zur Theorie des Familienunternehmens. Eul, Köln, S 12Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Rodenstock – Gesellschaft für Familienunternehmen mbHMünchenDeutschland

Personalised recommendations